Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

ICQ - "Failed to initialize MNCS (Code: 1)

Hallo,

ich weiß, dass es zu diesem Thema schon mal einen Thread gegeben hat. Jedoch öffnet sich bei mir "Suchen" schon nicht. Es wird folgendes angezeigt:

"Eine Datei, die zum Ausführen des Such-Assistenten erforderlich ist, wurde nicht gefunden. Möglicherweise müssen Sie Setup ausführen."


Kann mir da jemand weiterhelfen und sagen, wie ich ICQ wieder installieren kann ?



mfg VK1



Antworten zu ICQ - "Failed to initialize MNCS (Code: 1):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe jetzt ICQ neu gedownloaded und neu Installiert. Es war auch schon bei 100 %.  Als ich es dann öffnen wollte, ist die Fehlermeldung wieder gekommen.

Was kann das sein ?



mfg

Ich hab deine Fehlermeldung mal 1:1 bei Google eingegeben und das kommt dabei heraus - Klick!
kasi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab meinen PC jetzt auf Würmer und so geprüft und auch einige entfernt. Trotzdem geht mein ICQ immer noch nicht.
Es zeigt immer noch die Meldung an:

 "Failed to initialize MNCS (Code: 1)"


Was könnte ich jetzt machen ?

hab das gleiche prob =(

ich habe auch denselben fehler und kann ihn nicht lösen....
... was soll ich machen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
und hier meine lösung nach 2 mins googlen:

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben (unter win xp funzt einwandfrei, vista weiß ich nicht einfach probieren ^^)

1. Auf Start klickt Sie, klicken Sie auf Ausführen, Typ cmd, Und dann klicken Sie auf OK. (Eingabeaufforderung)
2. Geben Sie Folgendes in die Eingabeaufforderung ein cd %windir%\system32, Und die EINGABETASTE dann drückt.

Hinweis: der Leistung-Windir-%-Ordner ist der Ordner, in dem Sie Microsoft Windows installierten.
3. Geben Sie die folgenden Befehle ein, und drücken Sie nach jedem Befehl die EINGABETASTE:
Regsvr32 Msxml.dll
Regsvr32 Msxml2.dll
Regsvr32 Msxml3.dll
4. Typ exit, Und Eingabe drückt dann die TASTE, das Befehlszeile-Fenster schließen.
5. Starten Sie den Computer erneut

von Hier gegoogelt.[/color]

@ Dr. Nope

Vielen Dank, Dein Tip hat geholfen :D

Gruß, Tom

Hat mir auch geholfen (WinXP)!

Super!!

Danke

Typ exit, Und Eingabe drückt dann die TASTE,
Wo sind die Tasten?
Das fehlt mir noch un es fertig zu stellen.
könnte mir jemand das erklären?

schritt 4 kappiere ich nicht so.
Könnt ihr es mir erklären?

Ganz einfach nachdem du die 3 schritte geamcht hast musst du einfach nur     exit   eingeben und dann geht dat fenster weg und dann rechner neu starten  ;) 

Also bei mir hat auch alles geklappt  ;D;D  nochmals Danke

Ich hab das Problem auf zwei Benutzerkonten mit eingeschränkten Rechten. Da funzt die Registrierung nur für msxml.dll, nicht aber für #2 und #3.

Wenn ich die Konten auf Administratorenrechte umstelle, kann ich alle drei DLLs registrieren. Dann PC-Neustart, alles geht. Ich stelle den Kontotyp wieder auf eingeschränkt um - und bekomme die gleiche Fehlermeldung wie vorher.

Hat jemand eine Idee, wie ich das umgehen kann?

eventuell die "cmd" (also konsole) "Ausführen als" Administrator ? bin mir nicht sicher, könnte aber funktionieren

als ich habe Vista Home Premium und ich habe einfach die exe als Administrator ausgeführt und schon gings wieder.

gruß Marc

ich hab genau das selbe problem keine ahnung wie von ein aufn andern tag kann ich es nicht mehr starten und bekomme die selbe meldung hat jemand ne lösung ??? thx für hilfen

gruß an alle, ^^

also ich hab die Schritte soweit verstanden.. doch bei der Ausführung kam diese Fehlermeldung:
"Das Modul "Msxml.dll" konnte nicht geladen werden. Vergewissern sie sich, dass die Binärdarei am angegebenen Pfad gespeichert ist, oder debuggen Sie die Datei, um Probleme mit der binären Datei oder abhängigen DLL-Dateinen auszuschließen.
Das angegeben Modul wurde nicht gefunden."

Wie soll ich das denn jetz verstehen!? Ich hab mal auf dem Pfad gesucht und fand tasächlich diese *.dll Dateien nicht... wie kann das sein!?..
HELP!!

komm da echt nicht weiter..

lg Wolvox

Also wollte euch sagen wie ich es behoben bekommen habe .
konnte den letzten Dll3 auch nicht Ausführen. habs dann mit dem CC Cleaner Freeware bei chip.de hinbekommen ohne je was nochmal ausführen zu müssen es ging sofort wieder mit icq nehmt bitte auch stellung obs euch auch geholfen hat.

hm, an sich scheint diese Software nicht schlecht zu sein. Nur wäre es schön zu erfahren, was genau du getan hast, damit icq wieder läuft, denn ich hab so einiges mit derm Program gemacht (CC Cleaner) aber icq funzt noch immer nicht...

Viell liegt das einfach auch daran dass ich das alte icq nicht vom rechner runter bekomme, weil ich ja angeblich keine berechtigung habe was zu löschen..

jedes mal wenn ich den schreibschutz vom icq ordner runter nehme.. um den inhalt zu löschen, ist das teil sobald ich es geschlossen habe und wieder öffne wieder schreibgeschützt...

echt deprimierend^^ Dabei bin ich eig admin...
tjaa also soviel dazu ^^

NEED HELP
lg Wolvox

ALSOOOOO hatte das selbe problem und es lag nur daran das der icq ordner schreibgeschützt war  und dann schreibschutz weggemacht und voilaaa es funktionierte wieder :)


« Tipp: MSN Messenger (Live Messenger) deinstallieren - so gehts!Windows 7: Messenger problem mit Kamera »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!