Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

neue graka sinnvoll?

hi

hab vor ca einem monat hier einen fred aufgemacht, wo diskutiert wurde welche graka zu meinem system passt, damit ich crysis und eben die neuesten spiele auf hoch zocken kann.

jetzt meine neue frage: hat das überhaupt sinn sich jetzt noch eine 8800gts zu kaufen oder soll ich gleich auf den g200 von nvidia warten? ein freund hat mir gesagt er würde es besserfinden wenn ich warte bis die g200 gpu draußen ist und ich mir einen quadcore zum schnäppchen holen kann bzw dann schon einen octacore ode eben die nächste generation von cpus und 8 gig ram um bestens für die nächste spielegeneration gerüstet zu sein. sagen wir mal ehrlich, der pc würde crysis/far cry 2 auslachen :D

mein system ist mir klick auf den chip abzurufen, ich werde es daher nicht extra nochmal hier anführen



Antworten zu neue graka sinnvoll?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist die frage was du noch alles vor hast mit dem "Monster".
Momentan würde ich sogar sagen geh von Nvidia weg und hol dir eine ATI 3870HD.
Nvidia arbeitet bzw. läuft noch auf DDR3, ATI ist bei DDR4. Klarer Vorteil für ATI. Der Intel Q6600 ( 4* 2.4 GHz) 3GB RAM reicht vollkommen aus. Auch für dei nächsten Jahre!!!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei den 3870 musst du aufpassen. Die gibt es mit mit DDR3 und 4.
Hier mal eine günstige mit DDR4:
http://www.norskit.com/norskit/default.asp?PageNo=DEFAULT&DeepLink=%2CPD10000D%2C110055541%2C%2C

ich würde ganz klar auf die neue 4xxx serie von ati warten! Die wird wahrscheinlich (noch tests abwarten) bombig einschlagen.
Ich würde def. warten! nur noch ein paar wochen ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

 

Zitat
er würde es besserfinden wenn ich warte bis die g200 gpu draußen ist ....
du kannst ja auch länger warten z.B. auf die g400, 500, 600, etc.  :D:D
 
Zitat
dann schon einen octacore oder eben ...
warum so bescheiden ??? der nächste doppler lässt bestimmt nicht lange auf sich warten  ;);)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
hat das überhaupt sinn sich jetzt noch eine 8800gts zu kaufen oder soll ich gleich auf den g200 von nvidia warten? ein freund hat mir gesagt er würde es besserfinden wenn ich warte bis die g200 gpu draußen ist und ich mir einen quadcore zum schnäppchen holen kann bzw dann schon einen octacore ode eben die nächste generation von cpus und 8 gig ram um bestens für die nächste spielegeneration gerüstet zu sein. sagen wir mal ehrlich, der pc würde crysis/far cry 2 auslachen :D

1. Die 8800GTS macht natürlich sinn ! Besser wäre da allerdings die 8800GT, kostet nur 112euro und der Leistungsunterschied ist auch eher gering.
Warten kann man immer, doch wie sagte mein ehemaliger Chef immer: "Warten kannst du wenn du im Sarg liegst" ;)

2. 8GB :o Unter XP braucht man maximal 2, unter Vista maximal 4 ! Mehr macht kaum sinn, davon profitiert letzendlich kein Spiel !

3. Nun mach mal halblang, nichtmal die Quadcores werden richtig unterstützt, was meinst du wie das dann mit noch mehr Kernen aussehen wird...
Quad ist im kommen, wird immer mehr unterstützt - doch bis der vollkommen genutzt wird werden noch ein paar Monate vergehen (6-12?).
Im Moment machen Quads dank der geringen Preise Sinn !

reset: alter text war nicht passend

8800gt reicht, ok versteh ich 112€ stimmen nicht, ich wohne in österreich und da kostet hardware immer etwas mehr als in deutschland

ATI? nein, danke. ich bin ja nicht dumm oder so, ATI kauf ich mir wenn ich im sarg lieg ;)

was bringt mir gddr4 wenns mit gddr3 genauso ausschaut? und die spiele wurden alle in zusammenarbeit mit nvidia entwickelt(siehe EA, Rockstar Games), also wäre eher ein rückschlag auf ATI umzusteigen

das mit 8gig ram is vl wirklich etwas übertrieben, aber 4 gig sollten es schon sein, natürlich dann ein 64bit home premium oder gleich ultimate, muss ich mir noch überlegen, je nach dem ob ich meinen pc dann als multimediazentrum zur verfügung stelle oder nicht, weiß noch nicht.

hier hab ich noch was auf geizhals gefunden, das ist die billigste gt die ich in österreich bekomme. 

« Letzte Änderung: 07.06.08, 00:57:10 von chinda »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
8800gt reicht, ok versteh ich 112€ stimmen nicht, ich wohne in österreich und da kostet hardware immer etwas mehr als in deutschland

und wie sollte ich das vorher wissen ??? Hier jedenfalls kostet sie bei mix 110 ob die jetzt dahin liefern weiß ich nicht genau, bei alternate kostet sie aber auch nur 111 !

ATI? nein, danke. ich bin ja nicht dumm oder so, ATI kauf ich mir wenn ich im sarg lieg ;)

was bringt mir gddr4 wenns mit gddr3 genauso ausschaut? und die spiele wurden alle in zusammenarbeit mit nvidia entwickelt(siehe EA, Rockstar Games), also wäre eher ein rückschlag auf ATI umzusteigen

Die sind aber in Tests genauso gut/schlecht ! Eine HD3870 beispielsweise liegt nur knapp hinter der 8800GT, die 3870X2 dagegen liegt derzeit obenauf, vor der 8800GT/GTS/GTX !

Verstehe nicht wo es da Probleme geben könnte... 
« Letzte Änderung: 07.06.08, 10:30:35 von TheDoc »

 

Zitat
ATI? nein, danke. ich bin ja nicht dumm oder so, ATI kauf ich mir wenn ich im sarg lieg Wink

was bringt mir gddr4 wenns mit gddr3 genauso ausschaut? und die spiele wurden alle in zusammenarbeit mit nvidia entwickelt(siehe EA, Rockstar Games), also wäre eher ein rückschlag auf ATI umzusteigen
dazu kann man nichts mehr sagen  ::)
Und sag mir mal was das für ein rückschlag ist?
Ich habe die 3850 und kann crysis in 1248x1024 auf mittel ruckelfrei spielen. und die bekommt man für 90€!
Mit der 3870 kann man dann auch sicherlich AA und den rest ein bisschen einschalten. Was ist jetzt daran schlecht ???
Nvidia ist schneller. JA! aber auch deutlich teurer (bis vor ein paar monaten war es jedenfalls so). Allerdings hat nvidia den Preis kräftig gesenkt, sodass zb gute karten (8800GT,8800GTS) für fast nichts mehr über den Tisch laufen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nvidia ist schneller. JA!

Nö !
Die 3850 ist deutlich schneller als die Nvidia Gegenprodukte GTS 320 oder 8600GTS, auch schneller als die 9600GT !
Die 3870X2 ist deutlich schneller als 8800GTX oder Ultra - also wo ist Nvidia immer besser ??? 

Ich meine im high end bereich, hab mich dann nicht deutlich genug ausgedrückt-tschuldigung  :P (mit ausnahme die 3870x2)

hmm die streiterei gehört glaub ich nicht mehr zum thema.

der punkt ist ich bin von nvidia überzeugt, also kein wort mehr darüber ob ati das oder das hat oder nicht hat bzw kann oder nicht kann, ich kann ati von grund auf nicht ausstehen weil ich immer mit meinen atikarten probleme hatte, bei nvidia hat immer alles funktioniert. dieses immer ist nicht übertrieben -.-

so wer weiß wann die g200 erscheint?

bald!
genaues datum steht nicht fest.
denke in ein paar wochen.

wow so bald schon?

hab gedacht erst ende 2008, aber naja ich werde so oder so warten bis die neuen grakas mit der g200 billiger sind und keine 400-500 € kosten

danke computerhilfen.de! :D

ist die frage was du noch alles vor hast mit dem "Monster".
Momentan würde ich sogar sagen geh von Nvidia weg und hol dir eine ATI 3870HD.
Nvidia arbeitet bzw. läuft noch auf DDR3, ATI ist bei DDR4. Klarer Vorteil für ATI. Der Intel Q6600 ( 4* 2.4 GHz) 3GB RAM reicht vollkommen aus. Auch für dei nächsten Jahre!!!
 

*lach*... Hmm was ist besser... ein höher getakteter, stabiler GDDR 3 oder ein niedrigtakter, der weniger stabil läuft (GDDR 4)... ??? Und ach ja.. warum geht denn ATI bei der nächsten GraKa-generation wieder zurück zu GDDR3? Und aus DX10.1 wird auch nix... das sag ich euch^^

 

Zitat
in höher getakteter, stabiler GDDR 3 oder ein niedrigtakter, der weniger stabil läuft (GDDR 4)...
:o
seit wann laufen ati karten instabil?  ::)
Keine ahnung von ati?!^^ Nvidia-Brille auf? ;D

 
Zitat
Und ach ja.. warum geht denn ATI bei der nächsten GraKa-generation wieder zurück zu GDDR3? 
Bitte zuerst genau informieren anstatt so ein sche*iß zu labern!  ::)
Die 4850 wird es in 2 versionen geben. mit GDDR3 und GDDR4. Die 4870 mit GDDR 4(oder 5)
Die 4870 x2 mit GDDR5

 
Zitat
Und aus DX10.1 wird auch nix... das sag ich euch^^
Ja weil Nvidia das nicht braucht. Zahlt ein bisschen an die Spieleentwickler und die nehmen/machen DX10.1 raus/nicht rein. (assassins creed  ::) )
Ati hat davon bis zu 20% leistung gewonnen.

Ich kenn aber keinen Test in dem ATI Karten dominieren... Wie sagte letztens ein PR-Chef von AMD so schön... wir befinden uns im Office-Bereich...

 

Zitat
Ich kenn aber keinen Test in dem ATI Karten dominieren...
Wenn man sowas über Amd/ati sagt dann sollte man sich zuerst mal informieren!
Die neue serie soll nvidia in die Schranken weisen.
Allerdings noch keine Tests also nur "gerüchte".
Alles schön nachzulesen unter den news bei www.computerbase.de
sollteste dir mal durchlesen vorm schreiben  ::)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die HD3870 X2 dominierte Nvidia, die 9800GX2 als Gegenprodukt ist ja lachhaft wie die gesamte 9000er Serie.
Zudem hat Nvidia kein Konkurrenzfähiges Produkt zur HD3850: Die 9600GT langsamer und teurer, die 8600GTS in einer anderem Liga...

Und DX10.1 wird vom Service Pack 1 für Vista unterstützt. Aber warum soll das nix bringen, mal ne Frage hast du jetzt noch DX8 ??? 9 kam auch und wurde gebraucht, genau wie alle anderen Versionen wurde es genutzt und machte alles nur noch schöner. Das wird bei den folgenden Versionen nicht anders sein...


« Hilfe bei Mainboard und Grakaauswahl!!!WASSERSCHADEN DİSPLAY POWERBOOK »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...