Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

184Pin 1Gb Ram will nicht

Hab gerade meine cpu gekillt was net ein mal so schlimm ist aber warum bring ich die neuen Rams nicht zum laufen.
Bios ist auf 2005 und Ram frequenz bis 400 zum einstellen.
Jetzt ist wieder die alte 2000er xp cpu drinnen , mit der wird das system ja nicht laufen aber warum ging die 3000 xp athlon cpu flöten (200mhz) und das geräte erkannte die ram garnich und starte nicht.?
Wo kann der Fehler liegen?



Antworten zu 184Pin 1Gb Ram will nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie hast du deine CPU gekillt?

Vllt. hat der RAM oder das Board was abbekommen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja interessanter weise lässt sich der rechner nicht mehr starten mit der 300erxp nur mehr mit der 200 er xp athlon

auch nach einem bios reset. aber warum bekomm ich die neuen rams nicht zum laufen..
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MSI K7N2 Delta-L (MS-6570G)

die rams wären diese
http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=360182222643&ssPageName=STRK:MEWNX:IT

weiß nicht ob das mit dem link funktioniert


NEW 1GB PC2700 RAM 184PIN DDR 333 PC 2700 2100 MEMORY
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann wird der RAM wohl nicht erkannt. Das ist bei noname-RAM sehr oft der Grund für solche Probleme.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das heißt die richtigen Rams hab ich gekauft oder?
Ich mein von den Daten her...
Was mich ja auch stuzig macht ist dieses High Density!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Ich mein von den Daten her...
Die Daten passen schon sowit. Aber dein Board verträgt sich nicht mit diesem Ram (inkompatibel).

Warum deine CPU dabei draufgegangen ist, kann ich dir leider auch nicht sagen.
Hast du mal den Ram einzeln und in jedem Slot getestet?
« Letzte Änderung: 03.10.09, 19:58:10 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@DD
warum jetzt inkompatibel,wenn die Daten ja passen??
ja habs in jedem slot probiert

@Chief_justice2000

Das Problem ist ja das mein Board ja sozusagen Low Destiny Rams braucht oder ist mein schulenglisch schon zu lange her? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Inkompatibel insofern, weil es kein Markenspeicher ist und sowas mögen die meisten Boards eben nicht (wie Chief_justice2000 bereits schrieb).

Zitat
Main Memory
Supports six memory banks using three 184-pin DDR DIMMs
Support Dual channel PC3200/2700/2100/1600 DDR SDRAMs
Supports both 64-bit and 128-bit DDR SDRAM
Maximum memory size of 3GB

NOTE: nForce2 does not support x4 memory for 1GB but it could support other density of dram chip such as x 8, x16...

http://de.msi.com/index.php?func=proddesc&maincat_no=1&prod_no=546
« Letzte Änderung: 03.10.09, 19:43:08 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die seite hab ich auch schon gelesen..

abschiedsfrage das mit dem high destiny wär dann ja wohl egal oder?
 
« Letzte Änderung: 03.10.09, 19:48:31 von colacoka »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, egal ist es nicht. Du solltest grundsätzlich nur Low Density Speicher kaufen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

aha danke euch beiden..

wie immer sehr hilfsbereit::

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerne geschehen. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

musste jetzt niochmal meinen thread ausgraben.
Hab mir jetzt neue Samsung 918 Ram's ,je 1 Gb, gekauft (privat) und selbst diese funktionieren nicht.
Werden weder im Taskmanager noch beim Memorytest noch im Bios erkannt.
Was sollte ich grundsätzlich im Bios verändern?
hab gerade gesehen bei Cpu-Z wird er erkannt??


 

« Letzte Änderung: 20.11.09, 16:02:03 von colacoka »

« Windows XP: meine boxen gehen nichtGeforce 7025 oder 8600GT »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...