Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Winxp: Problem!!! Windows fährt nicht hoch, Neuinstallation geht nicht!

Hallo erstmal,

Also ich fang einfach an zu erzählen:
Ich war gestern außer haus und hab pc auf standby gelassen (wie öfter mal wenn ich weggehe) Dann kam ich wieder wollte anmachen und der Bildschirm blieb aus. Pc abgeschaltet und nochma versucht aber gleiches Problem. Dann habe ich den pc aufgeschraubt nochma alle anschlusse kontrolliert und er ist hochgefahren (juhu^^). Am späten abend bin ich dann ins bett. Heute morgen fröhlich aufgewacht und erstma annen rechner. Hrhr denkste. Wollte anmachen und erstma 2 mal lauft gepipst (nach dem normalen 1xkurz pipser). Da hab ich mir schon gedacht "och ne net schon wieder" jo und wie soll es anders sein er bleibt bei einem schwarzen Bildschirm mit einem netten blinkenden _ stehen (_ *blink* _ *blink*) wieder pc aufgeschraubt und alles kontrolliert. Kein ergebniss. Daraufhin hab ich dann windows xp cd eingelegt und wollte neuinstallieren. Hat auch bis zu ner bestimmten stelle geklappt. (es waren noch 34 min restzeit und aufm bildschirm wurde über musikdatein und so mit windows geschrieben) Und nochma probiert und nochma und nochma immer an der selben stelle hängengeblieben. Ich bin ratlos und weiß nicht woran es liegen könnte.

Hoffe auf schnelle antwort will an meinen pc hab gefölligst ferien ;)

Danke schonmal

Mfg Licher



Antworten zu Win XP: Winxp: Problem!!! Windows fährt nicht hoch, Neuinstallation geht nicht!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da wird wohl deine Festplatte das zeitliche gesegnet haben. Kann dir nur noch empfehlen die Platte per WIn98 Startdiskette zu formatieren und dann versuchen Windows nochmals zu installieren,aber ich bin mir ziemlich sicher,das dann das Problem irgendwann wieder auftaucht.

hmmm schlechte nachichten mag ich nicht^^
also win98 hab ich meinst du mit startdiskette die ganz normale cd oder wie?
sry hab net so viel ahnung von pc und so.

mfg licher

Edit: jo die win98 hülle hab ich gefunden aber cd fehlt^^ *weitersucht*

« Letzte Änderung: 21.04.06, 13:26:10 von Licher »

Funktioniert aber mit der WIn 98 CD nur, wenn du die Festplatte im FAT32 Format hast. NTFS erkennt WIN98 bzw. DOS nicht

Gruß
Matzedonien

jo meine festplatte is NTFS grr ich brauche hilfe  :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ob du nun versuchst mit ner Diskette oder von einer CD aus zu formatieren, ist egal. Wenns nicht geht hat die Platte auch was. Hast du beim Versuch zu installieren die Parition mal gelöscht? Erst danach eine neue anlegen und formatieren. Wär noch ein Versuch. Daten sind ja jetzt wohl weg inzwischen.

hab ne geteilte festplatte deshalb keine partition gelöscht. aber dann würde doch die installation net abbrechen wenn aufm andern teil der festplatte was drauf is oder? die hat ja im prinzip nix mit der installation zu tun.

mfg licher

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
NÖ außer die Platte hat eben was und kann nicht weiter...

auch nach dem löschen der partitionen geht immernoch nix bzw. er bleibt wieder an der selben stelle stehen.
kann es evt. an der win xp cd liegen?

mfg licher

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hat er die neue Partition schon angelegt und formatiert bekommen? Wenn er schon beim Dateien kopieren ist und hängen bleibt, wäre auch das möglich (Fehler). Dan könntest du ja erstmal ne Kopie machen und gucken ob die läuft.

also ich hab die partition (bei mir heißt se c:^^) gelöscht und dann eine neue erstellt. Diese hat er dann formatiert und ganz normal angefangen win xp zu installieren. und dann bei der Geräteinstallation wenn noch ca. 34 min restzeit ist stop es ah om ich bin grad wieder bei den 34 min .... und abgebrochen. ich verzweifel hier!!

ich sitz seit stunden vor genau dem gleichen prob.

ich kann weder karten ein noch aus bauen. weil is nen portable-computer. fast wie nen lappi.


winXPhome war drauf. pladden platt gemacht neu partitioniert etc. alles schick.

nach mehrerern anläufen dann die install (daten kopieren) hinbekommen.

nun bleibt der dreckspc aber immer bei den besagten 34min stehen.  nix geht mehr. ich hab schon 17 google-seiten durch. NIX.

keiner nen plan was da nu wirklich phase is? wonach sucht windows wärend der besagt minute zu der noch 34 folgende gehören? kann man die net überspringen?

Hab genau das gleiche Problem! Bei 34 min. ist Schluss. Wie habt ihrs hinbekommen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Möglichkeit 1, wenn 2 Laufwrk vorhanden sind, das andere Laufwerk für die Installation wählen

Möglichkeit 2
Zusatzkarten einbauen und Windows installieren. Erst danach die Zusatzkarten nacheinander installieren

Möglichkeit 3
Problem mir RAM.
Lösung/Test hiermit möglich
http://www.ultimatebootcd.com/

Danke für die Hilfe.

Hab alles versucht. Ram ist ok. Noch jemand eine Idee?


« legalisierenSuche Recovery Software .... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...