Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kaufempfehlung Gehäuselüfter

Hallo ihr Experten,  :)

ich habe eine frage:
welcher lüfter ist LEISER?  ???

Revoltec Lüfter 'Dark Green' (120mm)
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=31882&agid=42

ODER:

Thermaltake Thunderblade (auch 120mm)
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=37847&agid=42

oder sind beide laut? ???
mein PC soll LEISE sein/bleiben ;)

sind die beiden einzigen 120er Gehäuselüfter auf hardwareversand.de mit grünen LEDs... ;D
meine gehäusefront soll schön grün durchleuchtet sein ;D

also einer der beiden oder keiner^^ ;D

Lg, Greenpeace13 ;)


 



Antworten zu Kaufempfehlung Gehäuselüfter:

Revoltec-Geräuschpegel ca. 22 dBA

Thermaltake -Geräuschpegel ca. 32 dBA

Damit sollte der Revoltec wohl leiser sein. ;)

danke für die antwort ;)
sind das die herstellerangaben?
oder haste die aus einer vertraulichen quelle?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Revoltec dreh eben 600U/min langsamer, fördert dafür auch weniger Luft.
Leise werden beide ungeregelt nicht sein, da man für den Preis keine wirklich leisen (und auch noch beleuchteten) Lüfter bekommt.

Wenn du was wirklich spektakuläres willst, was auch recht leise ist, dann leg dir einen Enermax Apollish Vegas zu, gibt nix besseres in Sachen Beleuchtung für den PC.

Man siehe und staune
http://www.enermax.de/products/fans/apollishvegas.html

« Letzte Änderung: 31.03.11, 18:49:12 von der_mensch »

hab eine lüftersteuerung...
war bei meinem neuen gehäuse (xigmatek midgard), das ich seit ca. 2 wochen habe, mit dabei.
 

also mit lüftersteuerung kann man den revoltec als leise bezeichnen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klar, aber eben auch als dementsprechend schwach.

ok danke! dann bestelle ich den! ;)
bei der gelegenheit würde ich gerne den prozessorkühler (intel boxed kühler) durch einen leistungsfähigeren ersetzen!
ich habe meinen prozessor (Q8400 2,66Ghz (sockel 775)) auf 3,2Ghz dauerhaft laufen..  ;D
dieser sollte ebenfalls so leise wie möglich sein! ;D
aber er sollte nicht die 30€ marke überschreiten! ::)

danke für eure hilfe! ;) 

« Letzte Änderung: 02.04.11, 12:14:53 von greenpeace13 »
http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28326&agid=669
was haltet ihr von dem?
kann es nur nicht glauben, dass der nur 17dB laut sein soll  ???

http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22281&agid=669
der soll 28dB haben..
sieht aber nicht sehr leistungsfähig aus... 
« Letzte Änderung: 02.04.11, 12:13:47 von greenpeace13 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Apache kannst du für deine übertaktete CPU vergessen - ist bei sparsamen, gut belüfteten PCs durchaus leise, aber ein Bombenkühler für übertaktete Quads ist es nicht.

Der TX3 sollte schon recht leise sein ... Wenn Platz ist allerdings lieber ein Alpenföhn Groß Clockner.

dann nehm ich lieber den TX3.. ;)
beim groß clockner hab ich angst um meine restliche hardware ;D das ding reißt doch ein loch in mein mainboard^^ sieht sehr schwer aus.. gewicht steht da leider nicht bei..
denkt ihr die bei gelieferte WLP reicht aus?
oder sollte ich noch extra eine andere zusätzlich bestellen?

fragen über fragen.. ich weiß ;D
danke für eure hilfe nochmal!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
beim groß clockner hab ich angst um meine restliche hardware ;D das ding reißt doch ein loch in mein mainboard^^ sieht sehr schwer aus..
Klar, das ist immerhin auch die Absicht des Herstellers ::)
Es gibt Kühler die wiegen noch fast doppelt so viel wie der Groß Clock´ner

Ich würde (hab ich auch gemacht ;D) de Arctic Cooling MX-4 dazukaufen. 

danke für die schnelle antwort ;)
aber ich finde diese WLP auf hardwareversand.de nicht  :-\

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann eben MX-2...genau so gut nur etwas schwerer aufzutragen...

ist diese zähflüssiger? oder wie darf ich das verstehen?  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Meiner Erfahrung nach, ja!
Die MX-4 ist die am leichtesten aufzutragende WLP die ich je hatte, eifach druff, mit nem Stück Plastik/Karton einmal drüber und fertig.

hm... ok. also würdest du die MX-2 an meiner stelle nehmen, richtig? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was denkst du wäre jetzt die Antwort darauf? ::);D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerne und viel Erfolg damit ;)


« Ständige Bluescreens, Debug Tool bringt mir keine hilfe, HELFT MIR! =(Windows 7: Rechner funktioniert auf einmal nicht oO was kann da los sein? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...