Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC fährt aufeinmal nur noch sehr langsam hoch

Also folgendes Problem: Habe heute ein Spiel gespielt und hatte einen Absturz. Als ich den PC wieder hochfuhr kam das Bild vom Mainboard aber es war ca 30 Sekunden da...sonst dauert es ca 2-3 Sekunden. Danach kam der Windows-Ladebildschirm. Dieser dauerte ca eine Minute an...sonst dauert es vieleicht 5 Sekunden. Auch nach einem weiteren Versuch ein paar Stunden, das gleiche. Ich bin zwar geduldig und es wäre mir fast egal, aber da muss es doch irgendein Problem geben. Das kann ja nicht normal sein.

Vieleicht kenn jemand das Problem und hoffentlich auch die Lösung :/



Antworten zu PC fährt aufeinmal nur noch sehr langsam hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Danach ist er aber normal schnell?

Ja danach läuft alles ganz normal, wie immer. Nur die beiden Vorgänge vor dem Eibloggen dauern im Vergleich zu vorher ewig :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemwiederherstellung auf Vortag machen .

mag jetzt bestimmt voll Noobmäßig klingen, aber da ich seit Ewigkeiten kein Problem mehr hatte, weil mein PC immer gut geschützt ist, weiß ich nich mehr, wie ich ne Sy-Wiederherstellung mache.  Ich glaub das letzte mal, als ich das machen musste, hatte ich noch windows me :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

XP ????

Den folgenden Befehl kopieren...

%SystemRoot%\System32\restore\rstrui.exe

und unter >>>   Start/Ausführen    <<<< wieder einfügen (Strg+v).

Ruft die Systemwiederherstellung auf. So gehts am schnellsten ...

Ich hab mir die rstrui.exe als .com kopiert ... kann man dann auch starten , wenn exe mal nicht geht ... 

« Letzte Änderung: 13.01.11, 18:14:53 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Systemwiederherstellung auf Vortag machen .
Ist das deine Standardantwort heute? ;D

Du erreichst die Systemwiederherstellung auch über Systemsteuerung -> Rettung (od Wiederherstellung) -> Systemwiederherstellung öffnen

Ich würde außerdem auch einen Memtest durchführen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ist das deine Standardantwort heute? ;D

Ja , hat mir heute schon 2x ein dickes DANKE beschert .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn das nicht hilft mal das Bios auf Werkseinsetllungen setzen... Ist schon komisch, dass er so lange da rumhängt!

Danke für den Wegweiser Zwecks Systemwiederherstellung.
Das mit Bios zurücksetzen...hab ich auch schon drüber nachgedacht. Nur noch die Frage: Ist das völlig unbedenklich? Habe bedenken, dass ich nachher irgendne Standardeinstellung drin hab, die ich nicht will und dann zu dumm bin, die wieder zu ändern :D

ersma danke für die Hilfe soweit. Noch zur Systemwiederherstellung: Sind dann auch alle Datein, die ich seitdem Hinzugefügt habe weg? Hab zum Beispeil heute neue Fotos auf meinen PC gemacht. Wären die dann weg?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Daten bleiben , Installs müssen ggf wiederholt werden ....

Ok ersma danke an alle für die flotte Hilfe. Werde die Tage wenn ich privat Zeit habe mal eure Vorschläge in die Tat umsetzen. Ich meld mich dann noch mal, wenns wieder geht...oder auch nicht :/

Hätte mir vlt auch all die Tipps zusammen googlen können, aber ich find es toll, wenn man in ein Forum wie dieses gehen kann und einem persönlich geholfen wird :)

wünscht mir Glück :D bis die Tage
LG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

TOI TOI TOI !!!

Hatte grad noch Zeit für ne Systemwiederherstellung.
MOTHA.....IN´ THANKS! Bin begeistert...Endlich fährt er wieder in knapp 10 Sekunden anstatt in einer Minute hoch! Ihr seid die besten <3

Facebook feedback

Naja etwas zu früh gefreut :D gestern gings wieder, aber heute hatte ich erneut einen Absturz und danach ging es wieder langsam. ich werd erstmal n malwarebytes und n antivir scan machen und danach mal alle tuneup programme durchlaufen lassen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, pass mit Tuneup auf, nicht dass du dir noch mehr kaputt machst.

tune up hat auch nichts gebracht. virenscan und malwarebytes auch nicht. zwischenzeitlich fuhr er wieder normal schnell hoch aber hatte heute schon 2 mal beim spielen einen freeze/crash. Und dann wieder langsames hochfahren. Hatte sowas ähnliches vor 2 Monaten. Da stürzte der PC auch einfach beim surfen ab und dann ging gar nichts mehr. kam noch nicht mal mehr ins Windows hinein. Der PC Händler meines Vertrauens meinte, es muss das mainboard sein und hat mir ein neues eingebaut. Seitdem lief es dann auch erst mal wieder

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bevor ich etwas an der hardware suchen würde, würde ich erst einmal das Betriebssystem neu installieren...


« Windows XP: Word in Jpg oder in PDF wandelnVista: Immer Bluescreen & Neustart beim booten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...