Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wie kann ich bestimmte Seiten sperren?

Hallo, ich bin mir ziemlich sicher, das man auch bestimmte Seiten einfach Sperren lassen kann. So hab ich, dass zumindest bei mir  in der Schule gesehn.

1. Wie mach ich das?

2. Kann ich das mit Mozilla und mit dem Internetexplorer machen?

3. Ist mir trotzdem noch irgendwie möglich auf die Seite zu zu greifen (eventuel mit Passwort)?


Antworten zu Wie kann ich bestimmte Seiten sperren?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi |

1.) siehe hier:
http://www.computerhilfen.de/webmaster-javascript-php-passwortschutz.php3

2.) Nö. Das sind Browser, also was zum Angucken, nicht zum Programmieren. Mal von den hier und da mitgelieferten Editoren abgesehen, mit denen du die unter 1.) beschriebene JavaScript-Lösung evtl. hinbekommen könntest.

3.) Sollte sich dann geklärt haben ;)

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sorry aber daraus werd ich nich wirklich schlau.....  :(

Ich hab  mich glaub ich nich deutlich ausgedrückt, also ich meinte damit, dass man nicht mehr auf eine Seite zugreifen kann (Beispiel: Pro7.de)!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also auf pro7.de kann ich zugreifen.

Du könntest, um eine Seite generell zu sperren, die Benutzerrechte auf dem Server entsprechend ändern.
Aber welchen Sinn soll das haben, wenn keiner mehr drauf zugreifen kann? Beim Passwortschutz wäre der Sinn klar...

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es gibt da so einen chat und ich finde es ziemlich nervig, dass mein bruder immer in diesen rein geht und den PC belegt.....das ist mein vorhaben

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
;D aso is das.

Naja, geht einfacher.
Unter WinDir/system32/drivers/etc gibt's eine Datei "hosts". Dort trägst du folgende Zeile ein:

127.0.0.1   www.diesechatseite.de

Müsste funzen, und da kommt dein Bruder sicher nie drauf :D

greez 8)
JoSsiF

Hallo,

bau einen Proxy!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo,

bau einen Proxy!

 ??? ??? ???

Okay JoSsiF ich habe es so gemacht wie du gesagt hast aber ich kann immer noch auf die Seite zu greifen  
 :(   ich kann dir ja mal die Adresse von der Seite geben und dann schickst du mir einfach die hosts Datei an mich......wäre nett

Danke
CL

Hmm...
Glaube nicht, dass es mit der Hostsdatei geht. Lokal im LAN funktioniert das (mein Apache)
Aber im www hast du ja den DNS vom Provider. Und ich glaube, der ist schneller als die lokale Host-Datei...


Edit:
Hast du keine Firewall im Einsatz? Bei allen Hard- und sogar bei einzelnen Software-Firewalls kannst du diese Seiten sperren. Musst mal in der Konfiguration nachschauen.

« Letzte Änderung: 11.03.05, 09:40:11 von Stif-Meister »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja und was muss ich nun genau machen?  ::)

Was für eine Firewall hast du denn?
Schau einfach mal in den Optionen, ob du da irgendetwas passendes findest...
Oder eben, wie schon gesagt, geh über einen Proxy ins www.

Hallo,

besorg dir einen PII 500MHz 128MB RAM
ca.6GB HDD und installier Linux(Ich würd' Fedora nehmen) drauf
und dann squid und squidGuard und du kannst Seiten sperren was das Zeug hält.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo,

besorg dir einen PII 500MHz 128MB RAM
ca.6GB HDD und installier Linux(Ich würd' Fedora nehmen) drauf
und dann squid und squidGuard und du kannst Seiten sperren was das Zeug hält.


Ja genau ich geh mir mal eben nen PC kaufen um eine seite zu sperren   haha  ;D;D;D

ne aber mal ehrlich es muss doch eine ganz simple Möglichkeit geben oder nich? ein einfaches Programm was nich nur unter Linux läuft....

Hallo,

Die meisten Schulen hängen mit Schulen an's Netz mit einem Linux-Rechner im Netz in kann leider nicht wissen das das eure Schule nicht hat, sorry für meine Unkenntis

Dann versuch es mit Jana schau dir mal die blacklist von SquidGuard an und versuch die anzupassen

« Letzte Änderung: 11.03.05, 10:17:55 von Kersten »

Firewall...?
Mal abgesehen vom Proxy... Mit einer grösseren HD könntest du diesen dann natürlich nicht nur als Proxy, sondern auch als FTP, Mail, Web, Printserver draus machen. Mit Linux alles möglich und gratis.
Es gibt Tools, die aber nicht gratis sind...
Z.Bsp: http://www.runterladen.de/download/6990.html

Hallo,

@Stif-Meister für das was du aufgetragen hast reichen die 6GB, aber es ist kein PC vohanden :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey bei IE gehts mit einer einfach Sperre und Passwortschutz für die jeweilige Seite.

Hallo,

wieviel Rechner hast du?

« Letzte Änderung: 11.03.05, 10:25:51 von Kersten »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

einen    :-\

Hallo,

man da lohnt kein Proxy schau dir Parent Friend an
ich dache ihr seit eine Schule? ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein ich habs nur bei uns in der schule gesehn....aber im Internetexplorer kann ich ja jetz seiten sperren über die Internetoptionen und jedes mal wenn man drauf zu greifen will braucht man das passwort was ich eingegeben habe.

ich muss jetz eigentlich nur noch wissen wie man das mit Mozilla macht......

CL

Hallo,

@Stif-Meister für das was du aufgetragen hast reichen die 6GB, aber es ist kein PC vohanden :(

Klar reichen 6GB für die Server aus... Aber sobald Daten (FTP und oder WebServer) vorhanden sind. Naja...

Hallo,

@Stif-Meister du willst ja gleich wieder ein verstecktes e(a9mule aufmache he ;);D dann wird's natürlich eng

@CirLord
schau mal unter EDIT Preferences Privacy & Security
Popup Windows vielleicht klappt's ja

In Mozilla FireFox kannst du unter Webfeatures nur PopUps, SoftwareinstallationsSeiten und Grafiken blockieren. Ich seher aber kein Schutz darin, dass du es ihm im Browser sperrst. Dann lädt er sich nochmals den selbern Browser, installiert ihn drüber oder in einem anderen Verzeichnis und du hast wieder null Kontrolle...

Zum wiederholten Male:
Was ist mit deiner Firewall???????????????????!!!!!!!!!!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Glaube nicht, dass es mit der Hostsdatei geht. Lokal im LAN funktioniert das (mein Apache)
Aber im www hast du ja den DNS vom Provider. Und ich glaube, der ist schneller als die lokale Host-Datei...
Weiß nicht so genau...

Es sollte ja eigentlich so sein, dass die Einträge, die in der hosts stehen, gar nicht erst als Request an den DNS gehen, sondern nur auf dem Rechner mit der eingetragenen IP gesucht werden. Und da der Host auf 127.0.0.1 im Normalfall nicht vorhanden ist, dürfte auch nichts aufgerufen werden.

Aber naja, wenn's nicht funzt, wird schon was dran sein, Stif ;)  ...oder der Eintrag ist falsch ;D

@CirLord:
Schick mir die Datei mal (jossif@jsfnet.de).

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So, meinereiner nochmal.

Also ich hatte, bevor ich die Sache mit der hosts geschrieben hatte, die Sache auf einem Rechner mit Anbindung an ein Hochschulnetz (eigener DNS) probiert. Hat gefunzt.
Jetzt hab ich's nochmal gecheckt an einem Rechner mit normaler Modemverbindung. Funzt genauso.

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na dann mal sehn obs bei mir auch irgendwann geht  :D

Hallo
Hab's jetzt bei mir in der Bude auch nochmal versucht... Habe das Prob bei mir glaube ich gefunden. Irgendwie mischt da unser Proxy noch mit. Und dadruch, dass ich google als Beispiel genommen hab und diese Seite X-Male vorhanden ist im Proxy, war der natürlich schneller. Mit irgendeiner "unbekannnten" Seite funktioniert es auch bei mir  :)
Somit denke ich, ist dies die schnellste und unkomplizierteste Lösung!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na da fällt mir ja 'n Stein vom Herzen, dass wir einen gemeinsamen Nenner gefunden haben ;D

Das mit dem Proxy kann natürlich eine Erklärung sein. Mir ist allerdings vorhin aufgefallen, dass es nach einem neuen hosts-Eintrag ganz ratsam ist, erstmal alle Browserfenster zuzumachen und u.U. auch die TempInternetFiles zu löschen.

greez 8)
JoSsiF

Cool  8)
Ja, die Temporarity Internet Files haben ja einen ähnlichen Effekt wie auch ein Prpoxy...


« Frame Url ersetzenFrame Einstellung Bitte helft »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!