Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mein PC schaltet sich beim Spielen des Öfteren ab.

Hallo

Ich hab da ein ärgerliches Problem mit meinem PC.
Beim Spielen von CivCity Rom oder CaesarIV schaltet sich mein PC einfach aus. Aber die Power LED leuchtet weiterhin und nichts geht mehr. Ich muss dann meinen PC durch 5 sekündiges Drücken der Powertaste ganz ausschalten. Danach kann ich ihn wieder hochfahren.

Mein System:
CPU: P4 2400
Mainboard: Asus P4PE
2GB Hauptspeicher
Graka: GeForce 7600GS mit 256MB
HD:400 GB
Sound AC97 on Board

Dieses Problem tritt beim Spielen der beiden oben erwähnten Games sehr oft auf, dann aber zufällig und aus heiterem Himmel. 



Antworten zu Mein PC schaltet sich beim Spielen des Öfteren ab.:

hi dude
das is ein häufiges problem bei systemen, die nicht genügend strom abbekommen.

bist du sicher, dass deine hardware mit genügend strom versorgt wird? was für ein netzteil hast du? und wie viel watt hat des?

gerade bei 3D anwendungen, also spielen, benötigt die grafikkarte viel strom, was die vorfälle erklären würde.

Hallo, An7hraX

Danke für Deinen Tipp.

Ich habe ein 400W Netzteil in meinen PC. Ich glaube, es ist von der Firma Connex.

Wenn das die Ursache sein sollte, wieviel Watt bräuchte ich denn am Besten?

Gruß
Olli Bär

hmm
des is eigentlich ok
ich fürchte ich kann dir nicht weiter helfen. :-\

hoffe du findest noch ne lösung ;)

Hallo, An7hraX

Danke für Deine Antwort.

Ich hoffe auch, dass sich bald eine Lösung einfindet.

Schon alleine, weil der Spielspaß extrem darunter leidet.

Denn auch bei Rollenspielen wie z.B. "Gothic3" oder "Two Worlds" taucht dieses Problem auf.

Ausserdem ich die Befürchtung, dass mein PC durch diese "Abwürger" auf Dauer irgendwie Schaden nimmt.
Eine grauenhafte Vorstellung!

Gruß
Olli Bär

 

Hallo, An7hraX

Ich hab des Rätsels Lösung gefunden, dank tatkräftiger Unterstützung und einer Menge heissgelaufer Hirnmasse.

Mein Netzteil war der Meinung, nach fast 7 Jahren Betriebsdauer, so langsam ins Nirvana gehen zu müssen.

Dieses ärgerliche Problem basierte also schlichtweg auf der Tatsache, dass mein Netzteil mal genug Strom lieferte und dann mal wieder nicht.

Nun habe ich mir ein neues Netzteil gekauft mit 525W und der PC läuft jetzt wieder spitzenmäßig und schaltet sich erst dann ab, wenn ich es will.

Super, nun kann ich wieder fröhlich Games zocken ohne, dass mich mein PC auf die Palme bringt.

Vielen Dank für Deine Anregungen.

Gruß
Olli Bär
 


« Counterstrike Steam - SoundsPC: suche fussbalmanager online mit tv »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!