Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC: PC: Day of Defeat Source

Hallo,

ich habe einen Steam-Account und möchte gerne einen Steam-Server erstellen, damit ich mit ein paar Freunden DoD:S zocken kann.

Damit das ganze besser zu verwalten ist, wollte ich eigentlich noch ein paar Plugins installieren. Darunter wären:

- Mani's Admin Plugin
- (Anticamp)
- dod_finishround
- dod_callmedic
- dod_teammanager

Mani's Admin Plugin besteht aus 4 Ordnern, jedoch weiß ich leider nicht genau wohin mit den Ordnern, muss ich evtl. noch Ordner anlegen, da diese nicht existieren (z.B. Addons)

Alle Plugins bis auf dods_callmedic sind zip-Dateien, callmedic ist eien smx-Datei, wo muss diese hin kopiert werden?

Wie verhält es sich, da z.B. Teammanger und Anticamp im selben Addons-Ordner sind, kann es da zu Problemen kommen oder kommt dann einfach alles ins selbe Verzeichnis?


Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Dommschwenker



Antworten zu PC: PC: Day of Defeat Source:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erstmal solltest du wissen, dass Mani Admin Plugin schon seehr alt ist und viele Funktionen wegne den ganzen DoD:S Updates nicht mehr funktionieren, würde dir daher raten SourceMod statt Mani Admin Plugin zu nehmen
Kriegen kannst es unter http://sourcemod.net/
Um SourceMod zum Laufen zu kriegen brauchste MetaMod: Source
MetaMod ist nichts weiter wie ein kleines Addon um extra Addons wie SourceMod (auch Mani Admin Plugin !) laden zu können

Zu deinem Problem:
Wenn du dich dennoch für Mani Mod entscheidest, dann machs ruhig..
Von wo hast du Mani runtergeladen ?
Nimms am besten von hier:
http://www.mani-admin-plugin.com/mani_admin_plugin/v1_2_beta_s/mani_admin_plugin_v1_2_beta_s_orange.zip
Die 4 Ordner dann einfach in den DoD Ordner im Server Verzeichniss reinkopieren
Die Ordner Sound, Materials und CFG müssten schon existieren, die Inhalte einfach in die existierenden Ordner kopieren
Dann das CreateVDF Tool (im Addons Ordner) ausführen und eine VDF Datei erzeugen
Nun Server neustarten und Mani sollte funktionieren

Zur .smx Datei: .smx Dateien sind komplimierte Scripte die für SourceMod gemacht sind, also noch ein Grund SourceMod statt Mani zu nehmen ;)

Achja, um Admins hinzuzufügen erstelle einfach eine Textdatei mit dem Namen "adminlist" im Ordner cfg/Mani_admin_plugin anlegen und deine Steam ID eintragen
Um deine Steam ID herauszukriegen gehe in irgendeinem Steam Spiel (bsp. DOD:S) in einen Online ! Server und schreibe Status in die console, dort stehen dann paar namen mit Steam IDs dahinter, also auch deine
Wenn du keine Console hast geh in Steam auf "Meine Spiele" , Rechtsklich auf DOD:s und dann auf Eigenschaften und dort auf "Start Optionen festlegen"
Dort dann "-console" (ohne die "") reinschreiben und auf OK, dann das Spiel starten und schon hast du die console offen

Wenn noch fragen dann einfach fragen ^^ 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

danke für die schnelle Antwort.

Ich hatte mir eigentlich nur Mani's Admin Plugin ausgesucht, da ich für mein altes Counter-Strike 1.6 mal das Plugin AMXMOD hatte und das auch über das Ingame steuerbar war (Bild-auf und Bild-ab für die Menüs) und da sich das ganze bei Mani's Admin Plugin auch so gelesen hatte, dachte ich mir, dass dies eigentlich nicht schlecht wäre.

Ich würde aber auch gerne das Sourcemod nutzen/testen. Was muss ich bei diesem tun, wo muss ich die Admins eintragen? Wie lässt sich dieses Plugin steuern, auch über das Ingame oder nur über die Console / cfg?

Kann ich bei dem Sourcemod-Plugin auch z.B. Sounds mit Chat-eingaben verbinden? z.b. "@hi" C ma_play hi und Hi dann Sounds/hi.wav

Verhält es sich auch so mit dem Steam, Dateien einfach reinkopieren, da ich mir keinen Server irgendwo mieten möchte, sondern einfach, das Spiel starten und dann während des Spiels ggf. Veränderungen machen möchte ...


Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Dommschwenker   

« Letzte Änderung: 27.07.09, 20:55:13 von Dommschwenker »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also, SourceMod ist genauso wie Mani ein Ingame Admin Addon, es ist quasi das selbe jedoch kann man SourceMod beliebig erweitern oder auch Scripte rausnehmen

Für SourceMod erstmal unter Sourcemm.net Metamod runterladen >Klick<
Dort entweder auf Windows oder auf Linux klicken, ich vermute mal dass du Windows hast
Die .zip Datei dann in dein Server Verzeichniss kopieren (addons Ordner erstellen wenn nicht vorhanden)
Anschließend muss dein Server wissen wo die MetaMod Datei liegt, dazu >Hier< eine .vdf Datei erstellen
Wieder Linux/Windows auswählen und Day of Defeat bei Game auswählen und dann auf "Generate metamod.vdf" klicken und die .vdf Datei im addons Ordner speichern
Nun sollte MetaMod funktionieren
Nun ladest du dir von sourcemod.net die neuste SourceMod Version (Wieder entweder Linux oder Windows) und kopierst diese in den Server
Da sollte bei SourceMod jetzt übrigends eine Datei sein die in den MetaMod Ordner gehört, einfach reinkopieren und nicht wundern ;)
Nun gehst du in den Ordner addons/sourcemod/configs/admins_simple.ini und öffnest diese
Da schreibst du jetzt folgendes rein:

Zitat
"STEAM ID"   "5:bz"  // Hinter den zwei Strichen kannste den Namen vom Admin eintragen, als Info
Also bei STEAM ID kommt deine ID rein, die 5 steht für den "Rang" falls du mehrere Admins eintragen möchtest, das heißt dann wenn bei jemanden 3 steht und bei dir 5 dann kann er dich nich kicken oder so
das "bz" nach der Zahl gibt dir alle Berechtigungen am Server
Und bitte hier alles mit ! den "" schreiben, also nicht weglassen !
Nun Server neustarten und SourceMod sollte laufen und du solltest Admin sein
Ums zu testen rufe das Admin Menu auf mit !admin im chat oder sm_admin in der Console
Kannst dir auch das Admin Menu auf einen Knopf binden, schreibe dazu folgendes in die Konsole
Zitat
bind "Knopf" "sm_admin"
Für "Knopf" setzt du eine beliebige Taste ein, zum Beispiel F1

Wegen den Sounds, du kannst alle möglichen Plugins zusätzlich reinmachen, schau mal >Hier<
Dort sind alle Plugins die es für SourceMod gibt

So, hab jetzt aber noch eine Frage
Startest du den Server über "Server erstellen" im Spiel Menü ? Habe ich das richtig verstanden ?
Also, ich glaube das funktioniert mit den Addons nicht, auch mit Mani würde das glaube ich nicht funktionieren
Kannst es ja mal versuchen, aber glaube eher nicht dass das geht
Wenns funktioniert, Glück gehabt, wenn nicht frag hier nochmal ich erklär dir dann wie du dann einen Server auf deinen PC laden kannst der extern von Day of Defeat läuft

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ja, das haben Sie richtig verstanden, ich wollte den Server über das im Spiel stehende "Server erstellen" öffnen.

Das mit dem Einbauen von Sourcemod hat gut funktioniert, nur leider musste ich feststellen, dass es nicht so 100% funktioniert, da ich noch das Medic-Plugin mit eingespielt haben, aber trotz dass ich !medic schreibe, erhalte ich keine Heilung, jetzt weiß ich nur nicht, ob es nicht nur daran liegt, dass ich der "Server" bin, daher würde ich gerne auch noch die andere Variante, die Sie genannt haben testen.

PS: Ich kann zwar im Spiel mit !admin das Menü aufrufen, jedoch stehen z.B. auch bei Kicken oder sonst was, keine Spieler drin.


Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Dommschwenker

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also versuchs dann mal mit dem ext. Server
Geh unter Steam auf "Tools" und wähle dort den "Team Fortress 2 Dedicated Server" aus (Da is auch DoD:S drin)
Installieren und starten, nun sollte in deinem steamapps Ordner ein Ordner mit team fortress 2 dedicated server oder so sein, da rein und dann ins verzeichniss von day of defeat, und da alles ganz normal reininstallieren
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

also das mit dem Server über "Server starten" hat nicht funktioniert, daher hab ich auch Dedicated Server getestet, dies läuft 100%, daher großen Dank.

Jetzt hab ich nur noch eine Frage, kann ich den Server irgendwie neu starten über die Console, so wie es bei CSS mit sv_restartround X geht?

Wenn ja, wie heißt der Befehl?

Wie kann ich denn noch z.B. einen Admin anlegen über eine IP also z.B. dass der Dedicated Server auf meinem alten PC läuft und ich mit meinem neuen PC spielen kann, dass z.B. 192.168.0.100 oder sogar 127.0.0.1 als Admin anerkannt wird? muss da dann ein ! davor?

Also "!127.0.0.1" "99:bz"

Ich habe auf der ManiAdminPlugin-Seite jetzt auch gesehen, dass es zwei Versionen Normal und Orange gibt, was ist dabei der Unterschied?

Besteht bei SM auch die Möglichkeit die Plugins (sm_dod_medic) über !admin zu steuern oder wo kann ich Einstellungen vornehmen, dass diese bei jedem Serverstart direkt eingestellt sind und nachträglich geändert werden können.


Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Dommschwenker 

« Letzte Änderung: 30.07.09, 21:23:40 von Dommschwenker »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also, der Command um die Runde neuzustarten heißt mp_restartgame X, nicht sv_....
Wie der bei DoD:S ist weiß ich leider nicht, musst du mal Google befragen, kenn mich nur mit CS:S Servern aus :)

Das mit dem IP-Admin würde gehen, du brauchst jedoch die IP vom Provider, also ned 127.0.0.1 oder so, und die vom Provider ändert sich ständig als würde das keinen Sinn machen (Es sei denn du hast ne feste IP)

Also normal = die alte Half Life 2 Engine, Orange = die neue Orange Box Engine die es seit der Orange Box (Half Life 2 Episode 2) gibt
CS:S läuft noch auf der alten Engine, Team Fortress 2 und Day of Defeat Source läuft schon auf der Orange Engine

Was verstehst du unter "steuern" ???
An-/Ausschalten ? Wenn nur das, dann kannste das über ein paar .cfg Dateien übers Menü machen, aber richtig steuern geht da nicht bzw. das wäre seeeeeeeeeehr schwer zu machen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich habe mir jetzt noch in meinen zweiten Account DODs angelegt und wollte dort nun den Server starten, hab dort auch alles so gemacht wie bei dem alten, jedoch kommt dort immer die Fehlermeldung, wenn ich connecten will "Der Drittanbietermodus ist nicht installiert"

Wenn ich nun den alten Server erstellen möchte, kommt die selbe Fehlermeldung, was hab ich falsch gemacht?

Hab auch den Ordner von dem Dedicated Server gelöscht so dass er wieder neu erstellt worden ist, aber leider ohne erfolg, auch wenn ich ohne Plugins spielen möchte, geht nichts. Immer selbe Fehlermeldung.


Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Dommschwenker

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ehm, da weiß ich leider nichts davon... Müsste da mal Google befragen..
Schreib mal noch in die Server.cfg sv_lan 0 rein, vielleicht hats damit zu tun

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

also ich hab mich wie ja schon vorher für das SourceMod entschieden.

Den Fehler wegen dem "Der Drittanbietermodus ist nicht installiert" konnte ich auch mit google nicht lösen ... aber ich habe festgestellt, dass diese Meldung nur kommt, wenn ich vom Desktop aus auf den Server connecten möchte, wenn dies vom Spiel aus ist, kann die Verbindung aufgebaut werden.

Wegen dem Vermerk von eben, in welchem Ordner befindet sich denn die Server.cfg, da in dem Dedicated Server keine Server.cfg drin ist. Kann ich dann in der Server.cfg auch noch andere Wert von anderen Plugins einstellen z.B. vom Saysounds? In welcher Datei kann ich die Maps eintragen, die gespielt werden sollen (wenn es nur eine Map ist, dann nur diese eintragen?) ?


Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Dommschwenker

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du müsstest im ServerOrdner einen Ordner namens "cfg" haben, wenn nicht, einfach erstellen
Dort dann eine Server.cfg Datei erstellen, falls keine da ist
Aber Achtung ,es must Server.cfg sein und NICHT Server.cfg.txt
Mach die Datei am besten so:
Start-> Ausführen -> notepad -> Dann speichern unter und unter Namen gibst du Server.cfg an (Am anfang steht da bloß *.txt)
Wenn du Plugins einstellen möchtest, dann sind meistens bei den Plugin Configurations Dateien dabei
Wenn nicht, schreibe die Werte lieber in die autoexec.cfg
Diese erstellst du genauso wie die Server.cfg, lege die autoexec dann einfach im cfg Ordner ab
Maps trägst du in der maplist.txt und mapcycle.txt ein, beide befinden sich im Server Ordner (Wenn nicht, einfach erstellen)
In die Maplist kommen alle Maps rein, in die mapcycle kommen die Maps rein, die nach welcher Reihenfolge spielt werden sollen
Die Maps einfach untereinander in die Listen schreiben

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich suche noch ein Plugin, mit dem ich dann direkt vom Spiel aus in einen TS-Server ggf. auch je nach Team in einen TS-SubChannel connecten kann, gibt es ein solches?


Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Dommschwenker

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau mal >Hier< ;) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich muss erst mal sagen vielen Dank für die Ausführlichen und guten Antworten, haben echt weitergeholfen.

Der Server läuft soweit auch, nur hab ich noch ein Problem und zwar bekomm ich den Server nicht online, also im Netzwerk wird er angezeigt und ich kann auch über das Spiel connecten, wenn ich jedoch im Internet bin und den Server auf Internet stelle, finde ich den Server nach der IP und dem DNS-Server von dyndns.org nicht. Ich kann zwar über Server hinzufügen mir den Server anzeigen lassen, aber wenn ich auf Hinzufügen klicke, passiert nichts, der Server wird angezeigt, aber die Schaltfläche Verbinden steht nicht zur Verfügung, auch über LAN finde ich den Server nicht. SV_LAN 0 ist eingetragen.

Im Router sind folgende Ports offen:
TCP 27015-27039
UDP 1200,27000-27015

IP des PCs ist in den Einstellung der Netzwerkkarte unter TCP/IPv4 eingetragen.


Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Dommschwenker 

« Letzte Änderung: 03.08.09, 21:10:16 von Dommschwenker »

« PC: Cz , Cs 1.6 , CSS Findet kein serverPC: Sniper Elite »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Administrator
Auf einem Windows-PC kann man Benutzer mit verschiedenen Rechten anlegen. Der Administrator hat gegenüber anderen Nutzern alle Rechte. Er kann sowohl Programme insta...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Verzeichnis
In Verzeichnissen, Registern, Katalogen oder Ordnern lassen sich Dateien in besseren übersichtlichen Strukturen speichern. Meisten listenartige Anordnungen oder Baum...