Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Spiele laufen nicht flüssig

hallo leute ich habe folgendes problem bzw. fragen und zwar die oben genannten spiele gta, gothic , battlefield laufen bei mir sehr schlecht, dass heißt ich muss alles auf low setzen auflösung, details usw. jetzt wolllte ich fragen warum das so ist obwohl ich denke das mein pc nicht so schlecht wäre natürlich nicht optimal für die spiele aber mindestens das alles auf mittel läuft. Und außerdem was ist eingentlich das wichtigste damit ein spiel gut läuft also das man alles auf high setzen kann ist es die graka oder arbeitsspeicher???

mein pc:
Intel Genuine 2x1,60 Ghz
4GB Arbeitsspeicher DDR2
512 MB ATI RADEO HD 3400 SERIES
system: Win XP Pro 32bit 



Antworten zu Spiele laufen nicht flüssig:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
also Arbeitsspeicher ist sehr gut. Allerdings sollte man bei 4GB DDR-Ram eine 64-Bit Version nehmen. Deine Graffikkarte ist nicht sonderlich gut. Ich habe eine GeForce 260GTX mit 896MB Speicher. Deine hat 512MB. Wenn du die Grafik auf hoch stellst, baucht das Spiel natürlich mehr Grafikspeicher.

Felix158

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also sollte ich mir eine bessere grafikkarte holen, muss ich unbedingt auf 64bit wechseln?? welche graka würdest du mir empfehlen 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier würde ich kein Geld mehr investieren. Weder CPU noch Graka sind zum zocken geeignet.

Welche Version von GTA meinst du eigentlich?

@felix158:
Meinst du etwa, der einzige Leistungsunterschied zwischen einer GTX260 und einer HD3400 sind die 896 bzw. 512MB RAM?
Die 3400 könnte auch 100 GB RAM haben, die wäre trotzdem nur ein Bruchteil einer GTX260.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wiso ist jetzt miene CPU nicht gut welche wäre angemessen und ne ich meinte nicht das die mb's ein unterschied wären deshalb hab ich ja auch gefragt welche graka du mir empfehlen würdest.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Leider sagst du nicht, welche CPU das genau ist (CPU-Z kann es dir sagen -> google-Suche), aber 2x 1,6 GHz sind nicht sehr viel.

Vom Gefühl her würde ich auf einen alten Pentium 4 tippen. Oder einen Intel Atom. Beide sind nix für aktuelle Games.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

nein du musst nicht auf 64-Bit wechseln, dann ist dein Computer nur ein bisschen schneller bei 4GB. Grafikkarte: GeForce GTX 260 ist sehr gut (habe ich auch). 160€ glaub ich. Ansonsten noch höher. Es reicht aber schon 9800 GTX aus. Die Frage ist, wie viel du investieren möchtest und ob die höchste Grafikeinstellung nicht hickern darf. Meine CPU hat 2x 2,4GHz. Der Unterschied ist nicht nur der Speicher einer Graka sondern auch die Leistung. HD 5970 ist sehr gut. GeForce GTX 260/280/460/480 sind auch sehr gut. Mir gefällt Nvidia GeForce besser als ATI.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Felix158

PS: Mein PC ist auch erst 1,5 Jahre alt. :) 


« PC: Suche andere Spiele dieser ArtMaussensibilität beim neuen MoH einstellen??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!