Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: PC Spiel läuft nicht

Hallo

Ich habe seit kurzem ein Problem mit meiner Grafikkarte:

Ich habe mir das Spiel PES Evolution Soccer 2009 gekauft,aber wenn ich das Spiel spielen will,kommt mach dem autorun eine Fehlermeldung:

Warnung
Ihr Computer erfüllt nicht die Systemvorraussetzungen zum Ausführen der Software.Während des Betriebs könnten Fehler auftreten.
Die Grafikkarte erfüllt nicht die erforderlichen Systemvorraussetzungen.(Vertex/Pixel Shader 2.0)

Ich der Hoffnung,das Problem würde schwinden,habe ich die Treiber neu installiert,aber vergebens.

Brauche ich da eine komplett neue Grafikkarte,oder kann man da noch was ändern??

Ich bedanke mich schon mal für alle Antworten.
john97


Mein Computer-System:
   
Mein PC(HP Vectra VL420 MT) ist etwa 5 Jahre alt.
Grafikkarte: Nvidia GeForce2 MX/MX400


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert:Pes Evolution Soccer 2009


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Warnung
Ihr Computer erfüllt nicht die Systemvorraussetzungen zum Ausführen der Software.Während des Betriebs könnten Fehler auftreten.
Die Grafikkarte erfüllt nicht die erforderlichen Systemvorraussetzungen.(Vertex/Pixel Shader 2.0)
)



Antworten zu Windows XP: PC Spiel läuft nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du brauchst mindestens 1024 MB Ram (standardmäßig sind in diesem PC 512 MB eingebaut) und eine aktuellere AGP-Grafikkarte. Dann läuft das Spiel auch. Deine CPU reicht mit 1.7 GHz aus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

habe soeben auf ebay einen 512 Ram ersteigert.
Als Grafikkarte hätte ich an eine Nvidia GeForce FX 5200
gedacht.

john97

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schaue dich mal nach einer (gebrauchten) HD 4350 von ATI/AMD um. Das ist das beste, was du zur Zeit als AGP-Karte bekommen kannst. Ansonsten tut es auch eine FX 5200 von Nvidia.

« Letzte Änderung: 17.02.11, 19:40:49 von Daniel_Düsentrieb »
Schaue dich mal nach einer (gebrauchten) HD 4350 von ATI/AMD um. Das ist das beste, was du zur Zeit als AGP-Karte bekommen kannst.

öhm - sorry bitte! Aber diese Aussage hat mich gereizt, da ich der Meinung war und bin, in meinem PC die schnellste AGP-Karte zu verwenden und zu besitzen. Ich hab mich auf die Suche gemacht nach Deinem Modell aber sämtliche Seiten verweisen trotz Suchkriterium "AGP" stets auf PCIe! Ich habe keine Grafikkarte gefunden, die Deiner empfohlenen "HD 4350" in Spezifikation AGP angeboten wird.

Daher muß ich diese Aussage leider korrigieren. Die beste AGP-Grafikkarte ist:
"BLISS 7800GS+ Special Edition Golden Sample AGP"
Dieses Schätzchen tritt auf mit:
- G71 (!) Chip
24 Pixel Pipelines (nicht wie die normale mit 20)
- AGP x8
- Taktfrequenz: 1250 Mhz
- Speichertakt: 625 Mhz
- Speicheranbindung: 256 bit
RAMDAC: 400 Mhz

... hüst!
 

« PC: Metin2 Problem!Nach einlegen der CD-ROM kommt eine Fehlermeldung .. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Computer
Siehe PC....