Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Hey Ho Leute,
sry wenn ich wiedersprechen muss aber es könnte durchaus sein, dass das Problem nicht vom Game sondern von eurem PC kommt.
Es haben ja schon mehrere Leute Lösungen für das Problem angaboten und ich kann mich mit einer weiteren anschließen...
Also das ganze war so: imma wenn ich GW gezockt hab, is mein PC nach ca. 10 min abgestürzt. War echt zum Wahnsinnigwerden deshalb hab ich an den Support geschrieben und die meinten nach längerem Hin und Her das es evtl.ein Tenperaturbedingtes Problem is. Also hab ich ma meinen Rechner aufgeschraubt um zu schauen, ob alle Lüfter funktionieren. Habn sie, aber dabei hab ich einen kleinen Schalter gefunden, mit dem man den Lüfter auf High, Medium oder Low stellen kann. Standardmäßig war Medium eingestellt also hab ich ihn ma auf High gestellt. Das hatte zur Folge, das nicht nur GW sondern auch alle anderen Games nach spätestens 5 min abgestürzt sind. Deshalb hab ich auf Low gestellt, und siehe da, es funktioniert!!!! *Freu*  ;D;D
Also kann ich euch nur empfehlen, mal nen bisschen an den Lüftereinstellungen zu drehen, vielleicht habt ihr ja auch so nen kleinen Schalter oder man kann den Lüfter irgendwie anders verstellen...
Viel viel Glück noch, hoffe ma es klappt (obwohl das eigentlich viel zu praktisch wäre, oder???)
Heina

Moin Leidensgenossen^^

Habe auch das komische Problem, aber definitv ist das kein Temp. Problem ansonsten würden ja auch andere Games wie Crysis etc. abstürzen und das Spiel bringt den Rechner erst richtig zum kochen^^ Vielmehr ist es immer dann, wenn ein event etc. übers Wochenende stattfindet dann Fliege ich auch unregelmäßig raus... Hab auch schon Grakatreiber von drittanbietern benutzt etc. aber kein erfolg.
 >:( Help US  >:(
Mein System:
Vista
P 6700 Duo quad
4 GB RAM
GeForce 8800 Ultra...

Also ich hoffe auf gute besserung ^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 habt die neusten treiber ??

wenn nich auf den herrsteller hp´s runterladen

aber bevor ihr einen treiber installiert den alten runter

außerdem welche fehlermeldung kommt ??

habt ihr alle dsl oder ein 56kbit´s holzmodem

Guild Wars friert ein und ich kann nichts mehr machen ausser den reset knopf drücken! Kann mir jemand weiterhelfen? ich hab schon alles neu installiert system aufgesetz
und alle treiber sind auf neuestem stand!

Mfg Psyc

Wäre net schlecht wenn ihr ma schreiben würdet was fürn Windows ihr nutzt, ich benutze win Vista 64 bit und da friert es auch unregelmäßig ein. Und wenn man sich mal durch die Foren fummelt dann sieht man auch immer wieder das fast nur GeForce davon betroffen ist? :P  Ich selber nutze nur Treiber von Dirttanbietern die laufen wesentlich stabiler, da die Angebote von Nvidia einfach nur Lachhaft und Unausgereift sind. Kann ich nur Empfehlen! ;D 

Ich verwende winXp und eine gtx 8800 grafikkarte mit dem neuen treiber von nvidia! wo bekomm ich treiber von drittanbieter her!? was heist das über haupt? und wie weis ich ob die funktionieren?
Mfg Psyc

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

wie stürtzt es eig ab bleibt es hängen und ihr müsst den prozess killn oder sagt der echner nix bildschirm schwarz und neustart ??
 

Es friert ein! das bild bleibt einfach stehen und der sound mach ein klicken ständig!
team speak zb funktioniert weiterhin! aber man kommt nicht mehr aus dem spiel raus und muss den reset knopf am pc drücken!

mfg Psyc

So damit eins klar ist: Guildwars ist nicht daran schuld!
Bei mir persönlich ist das geliche problem auch bei anderen spielen aufgetreten!Guckt doch malpls alle was ihr für netzteile habt und welche leistung die bringen und vergleicht die mit der leistun die ihr benötigt!

mfg

 :) nah jungs wenn`s noch aktive ist..

liegt w..,.ienlich daran das euer rechner überhitzen.. passiert.. mein tipp mal lüfter reinigen.. und schauen ob was die lüftungschlitze blockiert.. bei laptop besitzer mal beim gw zocken rechner hocheben und temp mässen ,p.. also unten abschrauben und laufen lasen wenn ram/cpu / wirles brodelt.. is anzeichen für überhitzung.. mal neue wärmepaste auftragen.. lüftereinigen.. oder bei verschleiss neue lüfter besorgen.. und an alle übertaktung freaks.. wenn ihr euer cpu / grafikkarten übertaktet ^^ is kein wunder.. das abstürtzt.. externe kühlung hilft knapp -15c der temp runter .. also drauf achten hoffe hilft =)

Also Ich muss SuFuZ zustimmen..
allerdings ist das Problem NICHT bei ANet selbst.. und die Datei die mit Windows konkurriert führt im normalfall zu einer Fehlermeldung nich zu einen einfrieren des Systems..
Das Problem liegt daran das die Graka überhitzt.. warum geanu bei Guild Wars weiß ich nicht.. Ich zocke auch CSS Crysis etc. also viel Grafiklastigere Spiele udn es führt trotz allen nur bei GW zu der Überhitzung..

 Also bei mir stürzt nur das I-net ab, aber meistens schon sobald ich irgendwen(NPC oder nen Freund) in mein team aufnehmen will.
Das Bild läuft weiter,
  entweder häng ich dann auf einem fleck und kann mich nur drehen
  oder ich kann zwar iwo hin laufen,die Distrike wechseln oder sonstwas tun,aber nach 5 min springe ich sofort wieder an den startpukt zurück und kann wieder von vorne anfangen zu laufen.
Hab schon Diagnose, Reperatur und so gemacht, bringt aber alles nix. Normal in Google oder andere kleinere Online-games kann ich noch zocken, also ist es eigentlich nicht das inet, sondern muss am spiel liegen.
auch die temperatur kann es nicht sein, da der PC nach gerademal 2min nicht direkt heiß-läuft!!!

Leider kenn ich mich mit PCs, Treibern usw nicht so gut aus, aber es sind alle Anforderungen erfüllt und die Treiber alle immer auf dem neuesten stand, weil das automatisch durchgeführt wird.

Also ich habe ein Problem mit Guild Wars. Es stürtzt sofort ab wenn ich bestimmte Tasten wie z.B. G oder B drücke. Ich bitte um hilfe


PS.: wäre nett wenn ihr mir die antwort per e-mail schicken könntet. Danke


« PC: Suche Sniper MauspadWindows 7: ungewöhnlicher Ping »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!