Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Problem mit Drucker: HP Deskjet 920c

Hallo!

Der Drucker wurde über USB ans MacBook Pro angehängt & druckt eigenartigerweise Schrift und Grafik sämtlicher Dokumente viel zu groß (mindestens doppelt so groß) aus. Habe beim Hersteller den aktuellen Treiber gesaugt & installiert - bekomme den Fehler leider nicht weg. Einen Hardwarefehler kann ich definitiv ausschließen!

Hat ev. jemand Erfahrung mit den MAC-Treibern für diese Geräteserie? Vielleicht gibt es ja eine Einstellung, die ich übersehen habe!!?

lg

mohei

MacBook Pro 17"
OSX 10.4.7


Antworten zu Problem mit Drucker: HP Deskjet 920c:

Hallo Mohei,
ich habe das gleiche Problem. Habe meinen "alten" HP deskjet 920c über USB-Kabel an meinen nagelneuen iMAC 20-Zoll (Version OSX 10.4.8)angeschlossen. Dann den aktuellsten Druckertreiber (Version 3.3) 'runtergeladen und er druckte die Schriften zu groß, verschoben und halbiert).
Hat sich bei Dir schon jemand gemeldet, der Dir weiterhelfen konnte?
Ich hab' gehört, dass HP keinen geeigneten Druckertreiber mehr verfügbar hat??
Heißt das 'mal wieder nach drei Jahren ist mein Drucker alt und ich muss mir einen neuen zulegen???? 
Gruß Andrea

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe es erst hinbekommen, nachdem ich die HP-Software vom Rechner entfernt habe. Habe danach den systemeigenen Treiber für die Deskjet900'er Serie eingestellt und das Problem war behoben!

lg

mohei


« powerbook 145Mac OS X: Tastatur »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!