Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

iBook G4: Menueleiste weg, Finder startet nicht, Progs nach paar sek beendet...

Hallo,

ich hab folgendes Problem. Ich hab ein iBook G4, wenn ich ihn einschaltet wird die Menueleiste nicht angezeigt,keine Symbole auf dem Desktop, das Dock popt jedoch auf aber jedes Programm das ich vom Dock starte schliesst sich wieder nach wenigen Sekunden und die Meldung wird angezeigt, dass das Programm unerwartet beendet wurde. Ausser beim Finder, der geht ueberhaupt nicht an  :(!
Kann mir da jmd. helfen bitte bitte!
Dank im vorraus.

Titus


Antworten zu iBook G4: Menueleiste weg, Finder startet nicht, Progs nach paar sek beendet...:

oh mann, dass is auch schon lange eingetragen: doch: jetzt steh ich genau an der selben stelle.
KENNT SICH WER AUS?

gibts n easy GO GO GO for it?

danke leute,
thomas

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Standardprogramm:

System-CD einlegen, Mac mit gedrückter "C"-Taste starten und das Festplatten-Dienstprogramm öffnen. Damit die Festplatte und die Zugriffsrechte reparieren.
 


« Geist-Alias sicher löschen?Mac OS X: iMac Fehler Code »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!