Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Canon IP5200 CD bedrucken

Hallo,

Mein Canon IP5200 treibt mich gerade in den Wahnsinn. Normales Procedere für CD`s bedrucken ist: CD positionieren, in Canon Lable Print unter Seiteneinstellungen CD-R aus wählen, das gleiche im Drucken Menü und dann drucken.
Jetzt werde ich neuerdings belehrt, daß ich falsche Einstellungen getroffen habe und er druckt nicht mehr. Habe mal den neuesten Druckertreiber und die letze Version von Lable Print aktualisiert, aber das Spielchen bleibt das Gleiche. Selbst wenn ich das Papierformat selbst definiere, kommt die Belehrung, daß ich das falsche Format ausgewählt habe. Die Auswahl ist dann "Abbrechen" oder eigentlich die gleichen Einstellungen wählen.

Hat zufällig jemanand einen Lösungsvorschlag für die verworrene Situation?

Ich bin kurz davor die alte Windows Maschine hier anzuschmeißen und dem Job von dort zu erledigen....

8-) Grüße Hägar


 


Antworten zu Canon IP5200 CD bedrucken:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, daß ich den Leoparden 10.5.4 auf einem MBP verwende und das Bedrucken von CD`s  vorher einwandfrei funktioniert hat.

Wahrscheinlich komme ich jetzt in die Hölle, aber ich habe die CD mal schnell unter Windows bedruckt. Das ging einwandfrei und war eine frustrierende Erfahrung. Danke Canon....

8-) Grüße Hägar

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde einmal die .plist löschen.
library > preferences > CANON > BJ Printer > DeviceInfo > IP5200.plist
Kann sein, dass nicht alles richtig wiedergegeben ist, denn ich habe ein anderes Canon-Modell.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK, habe ich gemacht.

Leider bleibt es bei dem gleichen Spielchen. Ich soll die Einstellungen prüfen

8_) Grüße Hägar

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielleicht noch versuchen mit "Rechte reparieren"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Tips,

dieser "Verwzeiflungsakt" läuft gerade...

8-( Grüße Hägar

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Dateirechte sind repariert, aber der Drucker lehnt immer noch ab zu arbeiten.

Fehlermeldung ist, daß man die Vergrößerung und die Papierausrichtung prüfen solle. Habe ich alle ausprobiert, ohne Erfolg.

Covers auf A4 Papier gehen problemlos. Nur beim CD Druck werden die "Papiereinstellungen" angemeckert. Wohlgemerkt das Profil, das ich schon ein Weile benutze. Analog unter Windows funktioniert der ganze Kram. Da hatte wohl wieder mal ein böswilliger Programmiere seine Finger an irgendeinem Update...

8-) Grüße Hägar

 


« iTunes Live Stream für die HP?Löschen oder nicht Löschen??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!