Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mein MacBook Startet nicht sofort und schaltet plötzlich aus!

Hallo !

Besitze ein MacBook Pro 15' 2,2
Mac OS X 10.5.8

Mein problem liegt dabei dass wenn ich mein MacBook starten möchte muss ich min. 15 Minuten warten bis er sich Hochfährt.
Also ich häng mein MacBook am Netzteil an, drücke die Starttaste und es tut sich nix. Plötzlich nach wie gesagt 15 min fährt er automatisch hoch!
 
2. Problem:

Sitz ich länger am MacBook und habe mehr zu tun schaltet sich das MacBook einfach aus und lässt sich nicht mehr starten für eine Zeit.

Kann mir jemand Helfen ? 


Antworten zu Mein MacBook Startet nicht sofort und schaltet plötzlich aus!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klingt nach nem ernsten Hardwareproblem, da kann dir vermutlich nur ein (Apple) Techniker weiterhelfen...


« Mac OS X: Altes iBook als server ---> Stromverbrauch?Mac OS X: Rückruf von E-Mails in Outlook für Mac »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!