Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Neukauf IMAC - Hilfestellung Prozessor, SSD,..

Hallo !!!
ich stehe gerade vor der Qual der Wahl und weiß nun nicht mehr was ich glauben soll.
mir ist es wichtig, dass der MAC viel Leistung bringt, da ich die meiste zeit mit Videoschnitt verbringe.
Meine erste Wahl wäre auf den höchsten Prozessor i7 mit 3,4 ghz und mindestens 8gb ram gefallen, da ich immer dachte ghz und ram seien das um und auf.
so nun war ich heute im applestor, erklärte mir der verkäufer, es mache nicht so viel Unterschied, ob ich nun einen 2,7 oder einen 3,1 oder 3,4 habe, da würde viel zu viel reininterpretiert werden, wirklich zu empfehlen wäre ein solid-state-drive. er meinte 2,7 ghz, 8gb und ein solid state drive wären optimal.
mir wäre es eigentlich ganz recht, wenn ich nicht den 27 zoll wegen der 3,4 ghz nehmen müsste, sondern nur den 21,5 zoll imac, dafür halt nur 2,7 oder 2,8 und das solid state drive (500 euro mehr).

wäre euch um eure tipps echt sehr dankbar!

LG Ozeania


Antworten zu Neukauf IMAC - Hilfestellung Prozessor, SSD,..:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe keine Ahnung vom Videoschnitt und kann nicht beurteilen, welche Komponenten dabei vorrangig beansprucht werden. Tatsache ist, dass ausreichend Arbeitsspeicher für System und das verwendete Programm von Vorteil sind, damit der Mac nichts auf die Platte auslagern muss. Wieviel RAM das ist, hängt sehr vom verwendeten Programm ab.

Ich würde Dir empfehlen, die Vergleichsberichte der einschlägigen Mac-Verlage zu Rate zu ziehen (im aktuellen Heft der mac&i sind z.B. alle aktuellen iMacs besprochen worden und zugehörige Vergleichswerte mit verschiedenen Programmen enthalten) und dann selbst zu entscheiden, wie viel Dir welcher Geschwindigkeitszuwachs Wert ist.

P.S.: Es wäre nett, wenn Du auch die Shift-Taste Deiner Tastatur an gegebener Stelle verwenden würdest. Deine Texte würden dann deutlich leichter lesbar sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beim Videoschnitt kommt's vor allem auf genügend RAM und eine schnelle Festplatte an. deshalb würde ich den maximalen RAM-Ausbau und die SSD in Verbindung mit der 1TB - Festplatte empfehlen.

Das "Mehr" an Fläche des 27 Zoll Bildschirms kann bei FinalCut aber auch recht hilfreich sein ...

Gruß
Jürgen 

« Letzte Änderung: 05.06.11, 10:45:37 von Juergen_H »

« Mac OS X: wie intalliere ich Plattenspieler IONMein Mac G5 hat seit gestern Abend karierte Streifen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!