Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Andere: Kleine Hilfestellung nötig

Hi an alle helfenden Hände,
ich habe einen Pc(Gehäuse, Motherboard usw.), 2*250 GB HDD, keine Software.

Möchte es eigentlich als Speicher im Netzwerk und auch als Fernzugriff benuten. Evtl. Surfen sollte er auch können(Über Sicherheit brauche ich nicht erwähnen, das ist ja klar). Das war es eigentlich auch schon.

Kleines Problem könnte sein, das da schon mal Linux Ubuntu drauf war und ich erst mal die Festplatten komplett formatieren möchte bevor ich irgentwas wieder drauf machen will. Bin mir nur nicht klar wie ich das ohne CD machen kann.

Wäre dankbar wenn mir jemand helfen kann.

Danke
 


Antworten zu Andere: Kleine Hilfestellung nötig:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
   
Was soll hinterher drauf?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke erst mal, ist mir eigentlich egal. hauptsache es macht ein Backup auf auf die zweite Platte und ich kann surfen. Ubuntu LTS oder so. Aber dafür gibt es ja nicht mehr lange oder schon garkeinen support oder Update mehr dafür.(Wenn ich das richtig vernommen habe).
Ich muss nicht damit spielen können oder was anderes. surfen und vielleicht open office oder so.

P.s. gibt glaube ich auch noch Delphi von linux, oder was von Windows, aber das muss man ja immer bezahlen. :-(
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lade dir Gparted herunter, auf CD brennen und einlegen. BIOS umstellen das von CD/DVD gebootet wird und dann kannste munter alles "plattmachen".
Hier noch ein Link:
http://gparted.sourceforge.net/livecd.php
Viel Spaß


« Ubuntu deinstallieren ohne Bootloader zu beschädigenSUSE 10.2 nach Installation spinnt die Notebook-Tastatur !!?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!