Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Macbook Air Akku

kann man beim Macbook Air den Akku austauschen?wenn ja wie? kann man das selber machen indem man das Macbook öffnet?


Antworten zu Macbook Air Akku:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey,
natürlich kannst man das selbst machen.Eigendlich Kinderleicht. Wie du schon gesagt hast nimm einfach den Deckel hinten ab, anschließend musst du den Akku rausschrauben. Das sind paar Schrauben die den Akku eben festhalten. Danach einfach die Klibsverbindung lösen und den neuen genau in der anderen Reihenfolge wieder rein. Arbeitsaufwand liegt wohl so bei 10min.

vielen, lieben Dank für deine Antwort! :D

Und wo bekommt man einen neuen Akku für ein MacBook Air der 3. Generation (Oktober 2010)?
Bei Conrad.de habe ich ihn nicht gefunden.

Danke für einen Hinweis.

M.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey welches Macbook Air hast denn genau?
Model: MC505LL/A oder MC503LL/A ?


« WLan für MacProFilme vom Ipad 2 auf den Win 7 Rechner übertragen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
MacBook
Das MacBook ist das Notebook der Firma Apple. Aktuelle Version des Macbooks ist das MacBook Pro in 15 und 17 Zoll. Mit neuen Prozessoren wie dem i5 und i7 verbessert sich...

Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...

Generations-Prinzip
Das Generations-Prinzip wird auch als das "Opa-Vater-Sohn-Prinzip" bezeichnet. Dieses Rotationsschema zur Speicherung von Daten ist eine überschreibende Datensicheru...