Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Nichts geht mehr ...

Hallo,
ich sitze - wie häufig - gerade vor dem schwarzen Bildschirm meines IBook G4, ohne dass dieses ausgeschaltet wäre. Leider will es sich auch gar nicht mehr ausschalten, selbst wenn ich längere Zeit auf die Einschalttaste drücke. Weiß jemand Rat?
Grüße, Klingsohr


Antworten zu Mac OS X: Nichts geht mehr ...:

Hallo Klingsor,
kenne das Problem  ;) ... versuche es doch mal mit einem Neustart; das geht so:
den Laptop von allen Verbindungen trennen, dann: Apfel+ctrl+Einschaltknopf drücken und dann den Laptop wieder ans Netz schließen - bei mir ist er dann tatsächlich wieder angesprungen ... als ob nichts gewesen wäre.
Grüße aus Berlin - Sarotena


« Mac OS X: os x os 9Mac OS X: Problem mit dem DVD - Player »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...