Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Nichts geht mehr

Hallo und Hilfe,

mein Laptop funktioniert nicht mehr...
Er ist plötzlich einfach abgestürzt. Das Bild ist eingefroren, ich kann ihn nicht mal ausmachen.

Ich hatte vergessen, ihn ans Netz zu hängen.Das Batterie-Zeichen ist durchgestrichen??

Erst dachte, er muss wieder mit Strom versorgt werden und habe den Akku angeschlossen (1h).

Es ist alles wie vorher-nichts geht mehr.
Das Gerät ist relativ neu..

Was kann ich denn jetzt machen??



Antworten zu Win XP: Nichts geht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ruhe bewaren, das Gerät einmal eine Weile abgeschaltet lassen und dann mit dem Netzteil wieder in Betrieb zu nehmen versuchen. Evtl. Fehlermeldungen hier posten und vielleicht eine Datenträgerüberprüfung starten.

Das Netzteil ist im Moment nicht angeschlossen.
Okay, ich warte also ab...

DAnke

Hallo,
an der Laptop-Front nichts Neues.
Immer noch eingefroren-hält ganz schön lange durch so ohne Netzteil.
Mal sehen, was morgen früh passiert....

Bis morgen
Schaf

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, ich meinte natürlich schon mal eine Weile ganz abschalten das Ding. Und wenn alles eingefroren ist bleibt da nur der Griff zum Powerschalter.

« Letzte Änderung: 01.08.04, 23:55:36 von rolwei »

« Win XP: windows image und partition?Win2000: Explorer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...