Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach fritzbox Wechsel nur Probleme

Hallo an alle
Was könnte bei mir das Problem sein.Raste bald aus.
Nur kurz,Mein iMac aus 2011 ist mit ethernetkabel an der Fritzbox 7312 verbunden.Haben auch ein Wlan Netzwerk was er mir anzeigt.IPad ist Wlan verbunden,alles gut.
hatten vorher 2000er jetzt 6000er.Aber die Seiten bauen sich am IMac langsamer auf als vorher.Anbieter schon informiert,prüft die Leitungen.
Dachte ich kann mich ja mit dem IMac übers WLan einwühlen,aber genau das geht nicht.WARUM??????????????
Warum kann ich das nicht machen.Er zeigt mir doch das Netz an.Zieh ich das Kabel gehts nicht.Keine verbindung

Man ich werd sauer.Ist der Mac kaputt??????
Kann das Netz anwählen aber nich passiert.Selbst wenn ich über Systemeinstellungen reingehe,bringt es nix.
Kann einer helfen???????


Antworten zu Nach fritzbox Wechsel nur Probleme:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Blitz,

Ping mal den Router und ping mal nach draußen. Wenn der Router sich meldet, aber die Adresse im Internet nicht, würde ich mal einen DNS Server in die Netzwerkeinstellungen eintragen. Meldet der Router sich nicht, hast Du die falsche Netzwerkeinstellung gewählt.

Ob die DSL Verbindung steht und was sie kann, kann man in der Fritzbox selbst unter dem Punkt Internet nachschauen.

8-) Grüße Hägar

Also die fritzbox sagt das am modem das ankommt was soll ca.6300kbit/s
Wenn ich aber zum Beispiel "WieistmeineIP" z.B. durchführe,sind die Werte misserabel.

Wie mach ich das denn mit dem Ping???
Ich weiss,es kann an vielen liegen,aber bevor wir den Tarif gewechselt haben und eine neue fritzbox bekommen haben,hatten wir keine Probleme.Seiten und Filme liden schnell und liefen ohne ruckler...... :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So das mit dem Ping hab ich gemacht.

Sorry,aber mir sagt das leider ganix.
Hab den Link angeklickt,ip vom Router,ja da kamm was an.
hab die beispiel ip eingegeben,kam nix an.
Sobald ich das Kabel aus dem pc ziehe-keine verbindung,kein internet.ein laie bin ich nicht,abetr auch kein profi

es kann doch nicht so schwer sein.kann ich mit meinem Mac garnicht wlan mässig ins internet???Kann imer nur ein apple Produkt über das Modem ins internet??Also über wlan??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Also, ich verstehe das so:
- DSL geht
- Internet über Lan geht
- Bei Wlan besteht eine Verbindung, aber Du kommst nicht ins Internet. Check mal Deine Netzwerkadressse am Mac. Dein Router sollte DHCP bereitstellen und der Mac sollte auch auf DHCP stehen. Wenn alles stimmt, hat Dein Mac dann eine IP und als Router Adresse erscheint die Router IP. Dann sollte auch der Ping über Wlan an den Router gehen (Lan Kabel raus!)

Ich habe bei mir unter DNS in den Mac Netzwerkeinstellungen die IP des Fritzbox Router stehen. 

8-) Grüße Hägar


« Nach Update von 10.8.3. sind alle Bilder verschwunden! HilfeProbleme nach SSD-einbau in Macbook Pro »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...