Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

iMac mit Windows Clustern

Ich habe einen 2010' iMac, und habe als ein Hobby Videos produzieren, leider verbraucht das sehr viel Systemleistung... vor ein paar Tagen hat sich ein freund von mir einen neuen Computer gekauft, und er hat mir seinen alten geschenkt(auf diesem ist windows 7 installiert), er hat 2,1 GHz und 1 GB RAM, ist jetzt auch nicht so viel aber schaden kann es bestimmt nicht, leider gibt es da ein paar kompatilibitätsprobleme und ich würde seinen rechner schon gerne benutzen habt ihr eine idee wie das klappen könnte?  [???]


Antworten zu iMac mit Windows Clustern:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun auf dem iMac liesse sich ja auch Windows 7 via BootCamp neben MacOS-X installieren. Dann gäbe es mit einer Cluster-Lösung für Windows auch keine Kompatibilitätsprobleme!

Gruß
Jürgen

Die Idee kam mir auch schon, leider habe ich alle meine Videoschnittprogramme auf dem mac, könnte man es auch umgekehrt machen? Also Mac OS auf dem alten PC installieren, dann gäbe es eigentlich keine Problem mit der kompatibilität, und die lizent von mac OS habe ich auch, glaube ich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also zum Schneiden und Bearbeiten von Video-Material nutze ich iMovie HD mit einigen Geethree-PlugIns und FinalCut Express und vertone mit Eigenkompositionen aus Garageband. Alles auf einem 1.42 GHz G4 MacMini mit 1 GigaByte RAM. Aber hauptsächlich SD-Material, seltener HD-Qualität.
Langsam ist es nur beim Kodieren in MPEG2 oder -4. Für letzteres habe ich mir schon den turbo-Stick von Elgato geholt. Da wird auch am G4 in nahezu Echtzeit kodiert (32 min für 30 min Film!).
Daher würde ich nicht richtig clustern, sondern vielmehr die Aufgaben richtig verteilen. Das CPU-intensive Kodieren z.B. auf dem Rechner mit der meisten Leistung ausführen ..

Gruß
Jürgen


« Digitalkamera für Power Macpasswort vergessen! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Computer
Siehe PC....