Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Die letzten 10 Suchkriterien merken & Benutzerfreundliches Datenanlegen & Editie

Die letzten 10 Suchkriterien merken:

Nun, ich habe ein Scuhfunktion, bei der sollen sich immer die letzten 10 Suchkriterien gemerkt werden und in einer ComboBox angezeigt werden.

Wie mach ich das?
Hab keine Ahnung davon, hab auch schon gegoogelt aber finde nichts in der Hinsicht.

Benutzerfreundliches Datenanlegen & Editieren:

So jetzt habe ich etwas gröberes vor ...
Ich habe ein SSTab mit drei Tabs.
Die heißen: Namen, Adressen & Telefonnummern.
Bei Namen gibt es zwei Textfelder und ein Grid. In dem Grid werden alle Adressen angezeigt die ein Name hat.
Ich möchte jetzt einen neuen Namen anlegen mit einer Adresse und einer Telefonummer, habe auf jedem Tab-Index einen Button mit "Neu", "Speichern", "Löschen" & "Abbruch".
Ich möchte aber das das alles in einem . Wie mache ich das, ich hab nämlich noch nicht mal einen Schimmer wo ich da anfangen soll... Bis auf die Buttons, die hab ich schon...

Achja das alles ist mit einer Access Datenbank verbunden. Dort möchte ich entweder neue Einträge hinzufügen oder bestehende Einträge editieren (um die zu finden hab ich eine Suchfunktion....)

Der Code den ich verwende:
Private Sub speichernAlles()

On Error GoTo fehler

    'Namen
    strSQL = "SELECT * FROM namen WHERE id = '" + lblId.Caption + "'"
    rsNamen.Open strSQL, con, adOpenDynamic, adLockPessimistic

    If Not Len(lblId.Caption) = 38 Then
        '...wird ein neuer Datensatz angelegt
        rsNamen.AddNew
    End If

        rsNamen!Vorname = txtVorname.Text
        rsNamen!Nachname = txtNachname.Text

    rsNamen.Update

    lblId.Caption = rsNamen!ID

    rsNamen.Close


    'Adressen
    strSQL = "SELECT * FROM adressen WHERE Nam_Id = '" + lblId.Caption + "'"
    rsAdressen.Open strSQL, con, adOpenDynamic, adLockPessimistic

    If Not Len(lblidA.Caption) = 38 Then
        rsAdressen.AddNew
        rsAdressen!Nam_Id = lblId.Caption
    End If

    rsAdressen!Strasse = txtStrasse.Text
    rsAdressen!Plz = txtPlz.Text
    rsAdressen!Ort = txtOrt.Text

    rsAdressen.Update

    lblId.Caption = rsAdressen!ID

    rsAdressen.Close

    'Telefon
    strSQL = "SELECT * FROM telefonnummern WHERE Nam_ID = '" + lblId.Caption + "'"
    rsTelefon.Open strSQL, con, adOpenDynamic, adLockPessimistic

    If Not Len(lblIdT.Caption) = 38 Then
        rsTelefon.AddNew
        rsTelefon!Nam_Id = lblId.Caption
    End If

    rsTelefon!Privat = txtPrivat.Text
    rsTelefon!Firma = txtFirma.Text
    rsTelefon!Handy = txtHandy.Text

    rsTelefon.Update

    lblId.Caption = rsTelefon!Nam_Id

    rsTelefon.Close

    'Feld Vorname bekommt den Cursor
    tabNamen.Tab = 0
    txtVorname.SetFocus

    Exit Sub

'Fehlermeldung
fehler:
MsgBox "Es ist ein Fehler aufgetreten:" + vbCr + vbLf + "Nummer: " & Err.Number & " Beschreibung: " & Err.Description, vbExclamation + vbOKOnly

End Sub

« Installation --> Werbung, bzw. Neuigkeiten im HintergrundF1Book Komponente »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grid
Engl. Gitter. Siehe auch Grid_Computing. ...

Grid Computing
Grid Computing wird auch als Distributed Computing, verteiltes Rechnen, bezeichnet. Viele Computer werden in einem Netzwerk zusammengeschlossen, um jeweils Prozessoren un...

IP-Adresse
Die IP-Adresse ist eine Adresse in einem Computernetzwerk, das auf dem Internet-Protokoll (IP) basiert. Sie besteht aus vier Zahlenblöcken mit Zahlen von 0 bis 255, ...