Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Cybervision64 mit AmigaOS 3.5 will nicht

Hallo,
ich habe nach Jahren meinen A4000 aus dem Keller geholt, er funktionierte noch super gut. Dann fing ich an ihn mit einer größeren Festplatte und Amiga OS 3.5 upzudaten, was auch Tadellos funktionierte, bis ich die Cybergraphics Treiber installiert und aktiviert habe. Ich habe das Problem das der Amiga abstürzt nach dem ich 2 Icons auf der Workbench angeklickt habe. Stelle ich die Screenprefs wieder auf irgend ein Amiga Screen Modus zurück funktioniert wieder alles. Ich habe schon mehrere Treiber ausprobiert.
Baue ich meine alte Festplatte mit Amiga OS 3.0 wieder ein  habe ich überhaupt keine Probleme mit der Cybervision64. Mir ist nur aufgefallen bei den neuen Treibern werden bei der Installation ca. 15 Einstellungen abgefragt und bei der ersten Version die ich zur Karte dazubekommen habe nur 5. Ist da vielleicht eine Einstellung dabei die diese Abstürze verursacht?
Meine jetzige Cybergfx Version ist V41R71 von der OS3.5 CD. Hatte jemand schon einmal so ein ähnliches Problem und kann mir weiterhelfen? 


Antworten zu Cybervision64 mit AmigaOS 3.5 will nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm leider kenn ich mich mit cybergrafix nicht so richtig aus, aber meine cybervision64 läuft auf dem a2000 unter P96 tadellos.

Heute habe ich mir mal OS3.9 installiert und .... ganz laut sch.... brüll. Genau das selbe Problem wie beim OS3.5. Danach vor lauter Frust OS3.1 installiert und es läuft, juppie. Nur leider wollte ich ein neueres OS installieren und auch nutzen. Kann jemand bestätigen das die Cybergfx-Treiber von der OS3.5 CD funktionieren. Sonst wären die ja wohl nicht drauf, oder??? Brauche ich evtl. die Cybergfx V4.0 Treiber die aber leider nur kostenpflichtg erhältlich waren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nimm doch einfach mal das P96 das auf der CD vom OS dabei ist.

Hi Maverik,
was hast du für ein BS zu laufen, mit P96 werde ich heute Abend mal ausprobieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hab hier alle slaufen von OS 3.1 bis OS 3.9, hab nur kein PPC-Amiga.

Hi Andreas, Danke für deine Hilfe, mit P96 und OS3.5 funktioniert es super. Wußte gar nicht das P96 auch andere Grafikkarten als die Picasso unterstützt. Der Treiber macht einen sehr guten Eindruck. Mit OS3.9 werde ich es morgen mal wagen, heute muß ich erst einmal 3.5 ergründen.


« Syndicate A600 Kickstartumschalter an A2000 möglich? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!