Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Kickrom 3.1 in Amiga 600 einbauen

Hi, ich hab heute meinen Kickrom 3.1 bekommen und hab mir gerade die Einbauanleitung durchgelesen und ich habe dazu eine Frage ...

Ich hab den "alten" Kickrom ausgebaut und will gerade den neuen reinstecken, aber da sind jeweils 1 Steckteil links und rechts (also insges. 2) frei.

In der Anleitung steht: "On some boards the socket is larger than the chip, two contacts remain free. MAke sure they remain free on the notched side."

Wer oder was ist die "notched side" ???


Antworten zu Kickrom 3.1 in Amiga 600 einbauen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Notch heißt Kerbe. Dementsprechend ist die "notched side" die eingekerbte Seite.

Gruß Thomas

P.S. dict.leo.org ist unschlagbar als Wörterbuch.

So, hab das jetzt hin bekommen dank dir mal wieder ^^

Thx

Jetzt kann ich entlich WB 3.0 installieren ...

Bis zur nächsten Frage dann ^^


« Pc und Amiga verbindenWer / Was / Wie ist"Bus durchgeschliffen" ??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!