Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit Kaspersky 6.0 - deaktiviert sich von alleine

Hallo, liebe Experten,

ich brauche dringend Euren Rat.
Mein Antivirenprogramm Kaspersky INternet Security 6.0 deaktiviert sich seit gestern immer selbst mit der Nachricht
"Der Serviceteil des Programms wurde aus dem Arbeitsspeicher enfernt"  Sobald ich das Programm neu lade, um ein Update zu ziehen (Signaturen sind natürlich veraltet, weil er sich ständig deaktiviert) oder ein Virenscan zu fahren, erscheint wieder diese Meldung, dass der Serviceteil entfernt wurde.
Was sollte ich jetzt machen. Der Servicecenter macht
auch ständig Alarm. Sollte ich mit einem Freeshare-Programm den REchner nach Viren scannen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Apulanta



Antworten zu Probleme mit Kaspersky 6.0 - deaktiviert sich von alleine:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, an alle mit den Problemen wegen Serviceteil+ Arbeitsspeicher.
Bei mir war es die .303 Version, ist auch laufend ausgestiegen. Nun habe ich mir die 6.0.1.411 raufgezogen und alles ist wieder TUTTI.

DF


« norton internet security 2006Ihre Frage: »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...