Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Malware/Spyware Zlob.VideoActiveXAccess)

Hallo,

ich habe mir Spyware eingehandelt die sich nicht löschen lässt. Nach mehreren durchläufen mit Spybot Search & Destroy ist immer noch eine Komponente (Zlob.VideoActiveXAccess) auf dem PC. Wie bekommt man das sc.. Ding komplett vom Rechner und wie schütz ich den PC vor Neuinfektion?

MfG Holger
 



Antworten zu Malware/Spyware Zlob.VideoActiveXAccess):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
>>> Xp-Install<<<

Virprog VOR erstem I-NET-Kontakt installieren.

                            Meine Empfehlung (Freeware):

1. : AVG Anti-Virus Free Edition
http://www.grisoft.de/doc/products-avg-anti-virus-free-edition/lng/de/tpl/tpl01
http://www.chip.de/artikel/c1_artikelunterseite_15048157.html

                  Wenn kein Router mit HW-Firewall vorhanden ist:
2. ZoneAlarm PE = free /  Ist reine Firewall !!  <<< NICHT Pro kaufen !!!
http://www.zonelabs.com/store/content/company/products/trial_zaFamily/trial_zaFamily.jsp?dc=34std&ctry=DE&lang=de
                   Bei Router FW reicht WIN-FW !!

3. Spybot S&D  mit TeaTimer gegen unerlaubte Registry-Änderungen
http://www.spybot.info/de/mirrors/index.html
oder Adware SE
http://www.filepilot.de/filepilot2003/archiv_l/lavasoft_ad-aware_3116.html
 

@Holger

Hier ein Lösungsvorschlag der sich in der Vergangenheit besten bewährt hat.
Arbeite die Anweisung unbedingt in der Reihenfolge und vollständig ab!

Lösche bitte deinen Browser-Cache und alle sonstigen Temporären Dateien,
ebenso den Papierkorb. Benutze dazu einfach die Freeware CCleaner,
http://www.ccleaner.com/ccdownload.asp
und führe den Befehl Cleaner aus.

Benütze das Removaltool gegen Smitfraud und Co., in englischer Sprache.
Eine kurze Anleitung in Deutsch ist auf der Homepage vorhanden und sollte unbedingt genau befolgt werden.
http://siri.urz.free.fr/Fix/SmitfraudFix_De.php

Scanne dann bitte zur Kontrolle deinen PC noch mit dem Antivirustool "Dr.WEB Cureit".
Das kostenlose Programm muss nur herunter geladen, eine Installation ist nicht erforderlich und ist vollständig in Deutsch.
ftp://ftp.drweb.com/pub/drweb/cureit/cureit.exe
oder
http://www.freedrweb.com/cureit/?lng=de
Wähle nach der kurzen Expressprüfung deine Systempartition aus, in der Regel ist das Laufwerk C und
beginne den vollständigen Scan. Poste bitte bei einen Malware Fund auf jeden Fall den ausführlichen Scanreport von Cureit hier !

Die Aktion muss im abgesicherten Modus von Windows erfolgen und
achte darauf dass der Browser geschlossen ist und keine Internetverbindung besteht, Idealerweise sollten alle Anwendung geschlossen sein !
Unter http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm
findet man eine Anleitung zum Start im abgesicherten Modus von Windows.

Boote den PC neu und erstelle dann ein HijackThis-Log und poste den Logfile hier.
Er liefert steht’s wertvolle Informationen über den Zustand deines Systems und
kann das eine oder andere Problem auch lösen.
Direkter Downloadlink zum Tool
http://www.trendsecure.com/portal/en-US/threat_analytics/HiJackThis.zip
(Version 2.02)
Die Quickanleitung für das Erstellen eines Logfiles:
Öffne das HijackThis-->> Drücke den Button "Do a system scan and save a logfile“ ->> kopiere den kompletten Text und poste ihn.


« wie kann ich fragen in einm forum hier bei computerhilfen wieder löschen?Help, Norton Internet- Security 2007 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Spyware
Als Spyware bezeichnet man Programme, Dateien und Funktionen, die Daten über das Surfverhalten an den Hersteller der Spyware verschicken. Meistens kommen diese Anh&a...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...