Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: E-Mails an mich kommen nicht an, t-online hilft nicht

mir werden E-Mails nicht zugestellt, t-online glaubt mir nicht und  kümmert sich nicht darum


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: 



Antworten zu Windows XP: E-Mails an mich kommen nicht an, t-online hilft nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
mir werden E-Mails nicht zugestellt, t-online glaubt mir nicht und  kümmert sich nicht darum
Gut. Wir treffen uns am Montag um 10.00 Uhr vor der Hauptverwaltung der deutschen Telekom zur Demo.

Ohne zu wissen,

was auf Deinem uns mit einem uns unbekannten Betriebssystem und einem uns unbekannten E-Mail-Client hinter einem uns unbekannten Modem oder unbekannten Router an unbekannten Fehlermeldungen beim Mailempfang von uns unbekannten Absendern mit unbekannten PCs, Betriebssystemen, Mailclients, Fehlermeldungen, Modems und Routern nicht funktioniert,

werden wir uns mit Dir solidarisch erklären

und gemeinsam mit einer verspäteten Zahlung der T-Online Rechnung drohen.

Die Marktmacht von mindestens 1 Demoteilnehmer (Du, und?...) wird die Telekom schnell das Fürchten lehren und  T-Online wird Dir dann glauben.

Zufrieden? 
« Letzte Änderung: 11.06.08, 23:13:36 von PWT »

Windows, Outlook, Speedport W700V, überhaupt keine Fehlermeldung bei mir, auch keine bei den Absendern (deren systeme kenne ich nicht, aber aktive Geschäftsleute, Wissenschaftler mit voll funktionsfähigen Systemen und ohne sonstige Pannen im emailverkehr!)
Mein Problem erweist sich als das eines Vertragspartners, der keine Kapazizät für eine genaue Antwort für mein Problem hat und die Möglichkeit eines solchen leugnet? Bin ich also der absolute Einzelfall?
Auf demo hätte ich keine Lust, aber auf Vergleich mit anderen Erfahrungen und wenns denn möglich ist auf einen Rat, danach hatte ich bei t-online hotline auch schon gefragt.

Also,sollte die T-Offline software im system sein,raus damit,absolut überflüssig.
Auch das mailpogramm von denen ist eine zumutung.
Werden die mails auch mit einen anderen account nicht zugestellt?
Beim speedport würde ich mal die firmware Aktualisieren,die dinger liegen bis ausliferung lange im lager.
Alternativ einen router ohne branding und mit sinnvollen einstellungen.


« Win XP: Scheiß XP-Antivir!!!!Virus ALERT »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!