Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Schreibschutz lässt sich nicht entfernen

Der Schreibschutz von Ordnern lässt sich nicht entfernen. Ich bin einziger Benutzer und als Administrator eingetragen.

BITTE UM HILFE
Ene Fehlermeldung sagt die Datei wird von anderen Peronen oder vom System verwendet. Schließen sie alle Programme die die Datei verwenden können und versuchen sie es erneut.
Das ist aber eine Musikdatei und wird von niemanden verwendet.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt:
Danke im Voraus für Eure Hilfe
rabsi



Antworten zu Windows XP: Schreibschutz lässt sich nicht entfernen:

Du Bist nicht allein...
Da wird eventuell ein gast sein unwesen treiben.Bitte logfile von Hijackthis hier einstellen.
Anleitung dazu über forensuche.

Deine datensicherung und ein image vom system sind aktuell?


« NACH DEM TROJANER VON STAYFRIEND KANN ICH NICHTS MEHR MACHEN NOCH NICWin2000: Ungewollter neuer "Benutzer" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...