Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: inaktives fenster

Ich habe ein Problem, das möglicherweise mit Spyware zu tun hat. Alle paar sekunden geht das Fenster der geraden aktiven Software von aktiv in inaktiven Zustand über. Es ist als ob ein Browser ein Pop-up fenster öffnet, das sich aktiv in den Vordergrund schiebt und das andere Fenster inaktiv macht. Nur, dass es ein solches neues aktives Fenster nicht gibt. Stattdessen sind mit einem Mal sämtliche Fenster inaktiv. Das ist vor allem lästig, wenn ich - wie jetzt hier- Texte eingebe. Sobald das Fenster in inaktiven Zustand übergeht, kann ich nicht weiterschreiben und muss mit der Maus erst wieder auf das Fenster klicken, um es zu re-aktivieren.



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


« Kaspersky Sicherheits Suite 7 sperrt ungewollt SeitenWindows XP: Über ICQ was geschickt bekommen... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!