Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Laptop schaltet nach ca. 10 min 'Megavideo' stream von selbst ab - Malware?

Hallo liebe Forenleute von computerhilfen.de,

Vor einigen Tagen schaltete sich mein Laptop, der Marke Fujitsu/Siemens (mit Windows Vista) nach ca. 10 min streamen auf'Megavideo'(mit Firefox von selbst ab.Nach dem Neustart flackerte der Bildschirm beim Desktopstart und spät. beim erneuten Versuch den Stream fortzusetzen schaltete er sich von Neuem ab. Dies geschieht derart schnell, dass die Meldefenster kaum zu entziffern waren. Etwas von wegen 'runtime error' und 'hotkeys'.
Ist es möglich, dass per Stream ein Trojaner eingeschleust wird, der z.B. einen Hotkey aktiviert und so das System 'von selbst' herunterfährt?



Antworten zu Laptop schaltet nach ca. 10 min 'Megavideo' stream von selbst ab - Malware?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Grafik zu heiß .....
http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=342819
zeigt dir alle Temps an ...
Lüftersieb & Abluftöffnungen freisaugen , Lap auf höhere Füße stellen , ggf keinen Venti von der Seite (nicht auf die Abluftöffnungen!!) blasen lassen oder Lüfterpad verwenden ...


« Windows XP: Ad-Aware Anniversari Edition 8.0.0.0Verschiedene E-Mail-adressen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...