Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Java -Exploit-startet-lokale-Windows-Anwendungen

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Java-Exploit-startet-lokale-Windows-Anwendungen-974603.html

Zitat:
Ormandy empfiehlt, bis zum Erscheinen eines Updates, für den Internet Explorer das Killbit für das ActiveX-Control des JDT zu setzen. Dies kann man entweder wie von Microsoft beschrieben  per Hand tun, oder etwas komfortabler mit dem Tool AxBan. Die CLSID des betroffenen Controls lautet CAFEEFAC-DEC7-0000-0000-ABCDEFFEDCBA. Beim Firefox soll es helfen, über das Setzen restriktiver Rechte den Zugriff auf die Datei npdeploytk.dll zu verhindern.
Ende....

Das mit dem Killbit hat geklappt , aber wo / wie geht das im FF ??
Hab Java im FF per QuickJava abgestellt  , reicht das  ....  ::) ???
« Letzte Änderung: 10.04.10, 11:27:01 von HCK »


Antworten zu Java -Exploit-startet-lokale-Windows-Anwendungen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Hab Java im FF per QuickJava abgestellt  , reicht das  ....
Mach den Test:

http://lock.cmpxchg8b.com/bb5eafbc6c6e67e11c4afc88b4e1dd22/testcase.html

Bei mir ging unter XP der Taschenrechner auf.. :D

Lösung:

C:\Programme\Mozilla Firefox\plugins\npdeploytk.dll
C:\Programme\Java\jre6\bin\npdeploytk.dll
C:\Programme\Java\jre6\bin\new_plugin\npdeploytk.dll

Letzteres lässt sich nur bei geschlossenem FF löschen!

Dann wahlweise die Dateien löschen (nach Java-Updates wäre sie dann aber wieder da) oder besser Rechtsklick ->
Eigenschaften ->Sicherheit und dort sämtliche
Rechteinhaber entfernen, OK.

Rechte sind so restriktiv, dass da kein zufälliger Zugriff mehr passieren kann.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DANKE ............   


Vista :
IE8 (Killbits) & FF (ohne Änderung)... Warnung , dass Plugins fehlen und dann das ...

auf XP kommt auch bei mir der Taschenrechner.  ::):(>:(
IE8 mit  Killbits klappt ...

« Letzte Änderung: 11.04.10, 10:59:06 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Rechtsklick in XP auf npdeploytk.dll : Reiter Sicherheit nicht vorhanden.finden .
Oder hab ich da was missverstanden ?

Hab die DLLs erstmal umbenannt . jetzt ist der Rechner weg .

« Letzte Änderung: 11.04.10, 11:53:49 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Reiter "Sicherheit" kommt natürlich nur bei XP-Prof. oder im abges. Modus.

Ich habe die entspr. Dateien einfach gelöscht.

Nachteile oder Fehlermeldungen danach: bisher keine erkannt  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hab sie mitt XXX- davor versehen ... so finde ich sie leichter wieder zum Vergleich !!

Ansonsten ... alles Paletti !! Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 15.04.10, 16:09:13 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei mir schlug nod32 direkt an.jedoch habe ich java nicht im system.wäre man trozdem betroffen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ging der Taschenrechner an beim Test ?

Schwachstelle waren eigentlich Java , Java-Addon im FF , Ado-Reader & Foxit-Reader.

Sind bei mir alle per Update gefixt ...

Mehr weiß ich leider nicht dazu ... 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wäre es möglich,das wenn man java scripte in adobe reader und foxit abschaltet,mann dann sicher wäre? ich habe aktiven inhalten bislang immer mistraut,besonders in dokumenten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In Adobe-Reader sollte man "Pdf mit anderem Programm
starten" abschalten.

Neueste Version ist Pflicht , ebenso von Foxit .
 


« bösartige Software was tunVirus Probleme... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...