Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

merkwürdiges sassr-verhalten

Hi,

hab im Taskmanager (WIN XP Home) lsass.exe drin, jedoch versuchte die Datei noch keinen Shutdown.

Sicherheitshalber alle bekannten Anti-Sasser-Programme (Bitdefender, Symantec, etc) drüber - keiner findet ihn ???

Hab dann verucht die Datei zu löschen - in allen möglichen Versionen (agbesichert, etc) - ließ sich nich löschen. (auch nich beenden im Task-Manager).

Hab die Datei dann umbenannt - daraufhin fährt Windows nicht mehr hoch (heul).

Startdiskette und Booten von CD sagen: nicht genügens erweiterter Arbeitsspeicher oder so

Was nun ?

Hilfe  :-\



Antworten zu merkwürdiges sassr-verhalten:

lsass mit 2 s ist eine wichtige systemdatei... nie loeschen. sasser hat nur ein s.

Ups da war ich wohl was zu eifrig  ::)

aber wie komm ich jetzt wieder in Windows rein ???


« Sicherheitsfrage Anti - VierenprogrammXP klebriger wiederkehrender Trojaner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...