Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Spybotproblem beim Immunisieren

Starte als Administrator.Spybopt läuft. Virenupdate. Immunisieren. Er immunisiert nicht alle Dateien. Antivir blockiert die mir unbekannte Hosts-Dateien. Zusammenhang? Bei XP hatte ich die Probleme(?) nicht.

« Letzte Änderung: 06.12.11, 19:23:38 von Piesecke »


Antworten zu Spybotproblem beim Immunisieren:

und welches bs hast nu?
spybot ist auch mit vorsicht zu genießen.

 

Zitat
Zusammenhang?

Du machst also "irgendwas" mit Spybot ohne zu wissen was du da genau tust?
Durch die Immunisierung setzt Spybot u.a. bekannte schädliche aber auch werbedurchtränkte Seiten auf die Hosts Datei so, dass sie immer mit dem localhost 127.0.0.1 aufgelöst werden. Folge: Dein Rechner kann diese Seiten nicht mehr erreichen und genau das ist der gewünschte Effekt den ma über diese Einträge in der Hosts Datei erreichen will.

Statt der Spybot-Immunisierung sollte man IMHO lieber MVPS HOSTS nehmen => http://winhelp2002.mvps.org/hosts.htm
« Letzte Änderung: 07.12.11, 12:06:39 von cosinus »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antivir - Einstellungen durchgehen ?

HOSTS- Änderung zulassen, evtl auch Spybot als Ausnahme eintragen .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antworten. Habe WINDOWS 7 Home Premium. Wie geschrieben, bei XP nie Probleme gehabt: Ergo weiß ich schon ein wenig, was ich mache. Auch ist mir die Funktion des Immunisierens bekannt.
http://winhelp2002.mvps.org/hosts.htm  --> 404 - ERROR... Versuche mich an der Ecke weiter.
Die Einstellungen von Antivir habe ich auch gecheckt. "HOSTS- Änderung zulassen", welches Risiko gehe ich ein?
"evtl auch Spybot als Ausnahme eintragen" Gern, wo?

Link geht wieder

Zitat
"HOSTS- Änderung zulassen", welches Risiko gehe ich ein?

Was soll diese Frage, wo soll da ein Risiko sein wenn Spybot diese Änderungen machen will?

Immer wird gleich eine Gefahr heraufgeschworen weil die shice Virenscanner sich wichtig tun  :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

"Was soll diese Frage, wo soll da ein Risiko sein wenn Spybot diese Änderungen machen will?"

Hier nicht hilfreich, eine Frage mit einer Gegenfrage zu beantworten: Antivir lässt die von Spybot gewünschte Immunisierung nicht vollständig zu. Insofern ist meine Frage nach dem Risiko eine berechtigte.

Was ich auch nicht weiß (aber vermute) ist, ob die ca. 50 nicht immunisierten Dateien alle Host-Dateien sind.

Die Unterstellung imn Deiner ersten Antwort, ich wüsste nicht, was ich tue, finde ich nicht wirklich hilfreich, zumal ich auf meine XP-Erfahrungen hingewiesen habe.

Wie wäre es mit etwas mehr Gelassenheit?

 

Zitat
Insofern ist meine Frage nach dem Risiko eine berechtigte.

Das würde bedeuten, das Spybot eine riskante Aktion da durchführen könnte wenn diese Frage so berechtigt ist.
Man sollte auch ruhig selbst mal überlegen welche Aktionen da gestartet wurden wie und womit und dann mal serbst überlegen ob der Virenscanner mal wieder Hysterie erzeugt oder nicht. Aber mein Eindruck ist, dass dem Worte des Virenscanners immer mehr Glauben geschenkt wird als alles andere.  ::)

 
Zitat
Die Unterstellung imn Deiner ersten Antwort, ich wüsste nicht, was ich tue, finde ich nicht wirklich hilfreich, zumal ich auf meine XP-Erfahrungen hingewiesen habe.

Na, du hast keinen blassen Schimmer was die Immunisierung macht. Trotzdem lässt du sie werkeln und wunderst dich warum AntiVir über eine Hosts-Datei-Änderung meckert.
Würde man wissen was man da tut stellt sich diese Frage erst garnicht also ist meine erste Antwort keine Unterstellung sondern eine Tatsache. Das sollte auch nur mal ein Tipp bzw. Denkanstoß sein, denn nur allzu oft wird auf irgendwas geklickt ohne dass die Anwender auch nur den Hauch eines Schimmers haben was dieser oder jene Klick überhaupt bewirkt  ::)

 
Zitat
Wie wäre es mit etwas mehr Gelassenheit?

Wie wäre es mit zuerst informieren bevor man "irgendwas" anklickt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nicht alles hilfreich, teilweise unlogisch und echt rechthaberisch. Zitat: Das ist das Merkwürdige in dieser Welt, dass die Klugen stets voller Zweifel und die "Anderen" ihrer Sache immer so sicher sind. Buchtipp: Emotionale Intelligenz.

Nichtsdestotrotz: Danke für Dein Engegement, es hat meine Kenntnisse erweitert. Wie einfach war doch die Welt mit Assembler, 1401 und DOS ...

"lieber MVPS HOSTS nehmen" Danke auch für diesen Hinweis. Habe recherchiert (direkt aus Deiner Antwort heraus und dann weiter über google) und bin wie auch früher schon bei Spybot, Antivir und Co. auf Wiedersprüchliches über Lauzeiten, Fehlerquellen etc. gestoßen. Ich lasse es, wie es ist: Antivir schützt die Hosts-Datei gegen Überschreiben und lässt den Zugriff von Spybot nicht zu.

Und nun soll es gut sein.

 

Zitat
Nicht alles hilfreich, teilweise unlogisch und echt rechthaberisch.

Was für ein Quatsch. Alles Relevante wurde bereits in meiner ersten Antwort abgefrühstückt, trotzdem erscheint es dir teilweise unlogisch.
Es wurde genannt was Spybot u.a. genau macht bei der Immunisisierung. Es wurde dir die Auswirkungs verdeutlicht was die Einträge machen.

 
Zitat
Zitat: Das ist das Merkwürdige in dieser Welt, dass die Klugen stets voller Zweifel und die "Anderen" ihrer Sache immer so sicher sind. Buchtipp: Emotionale Intelligenz.

Nur fürchte ich, dass in diesem Thema deine Zweifel aus Unwissenheit, mangelnde Bereitschaft sich vorher zu informieren und ein wenig Leseunfähigkeit resultieren  ::)

 
Zitat
Wie einfach war doch die Welt mit Assembler, 1401 und DOS ...

Und seitdem hast du dein Wissen mal etwas aufgefrischt? Ich hoffe doch.

 
Zitat
auf Wiedersprüchliches über Lauzeiten, Fehlerquellen etc. gestoßen.


Was bitte sind Lauzeiten?

 
Zitat
Ich lasse es, wie es ist: Antivir schützt die Hosts-Datei gegen Überschreiben und lässt den Zugriff von Spybot nicht zu.

Schade, ich dachte du hättest es verstanden, aber anscheinend immer noch nicht welchen Zweck die Einträge in der hosts genau erfüllen  ::)

« HijackThis - Hilfe bein fixenTrue Image Home kaufen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!