Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

'Torpig'-Warnung von 1&1 - echt oder fake

Ihre Kundennummer:*****
Ihre Vertragsnummer:*****
 Unsere Referenz:*****
 Hinweis: Ihre Kundennummer und Ihr Name zeigen Ihnen, dass diese Nachricht von der 1&1 Telecom GmbH
verschickt wurde.

Sehr geehrte/r *****,

heute erhalten Sie eine dringende Nachricht zu Ihrem 1&1 DSL-Anschluss. 1&1 hat
es sich zur Aufgabe gemacht, seine Kunden vor den Gefahren des Internets zu
schützen.

Unser Expertenteam hat Hinweise erhalten, dass sich der gefährliche Virus
"Torpig" auf Ihrem Computer befindet.

Datum und Uhrzeit des Hinweises: 2011-12-20 16:28:56

Bitte beachten Sie: Von diesem Virus geht eine erhebliche Gefahr aus. Er
spioniert Passwörter und Bank-Daten aus und leitet sie an seine Urheber weiter.
Nach und nach plündern die Hacker anschließend mithilfe der Bank-Daten die
Konten ihrer Opfer aus.

Sie möchten mehr darüber wissen? Einen Bericht zu diesem Virus finden Sie unter:
http://www.heise.de/security/Trojaner-stiehlt-Zugangsdaten-von-300-000-Bankkonten--/news/meldung/118311

Um die Sicherheit Ihrer Daten und Ihres Anschlusses wiederherzustellen, gehen
Sie bitte wie folgt vor:

1.  Torpig auf Ihrem Computer löschen
Der Virus Torpig nimmt tiefgreifende Veränderungen im Betriebssystem des
Computers vor. Um den Virus zu löschen, folgen Sie daher den Anweisungen von
Microsoft. Sie finden diese unter:
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/tools/malwareremove.mspx

In manchen Fällen findet die Software "TDSSKiller" der Firma Kaspersky diesen
Virus und entfernt ihn.

Weitere Informationen und einen kostenlosen Download finden Sie unter:
https://support.kaspersky.com/faq/?qid=208283363

2.  Passwörter ändern
Ändern Sie anschließend zur Sicherheit alle Ihre Passwörter. Denken Sie an die
Passwörter zu:
- Ihrem Online-Bankingzugang
- Ihrem 1&1 Control-Center
- Ihren 1&1 Mailboxen
- Ihrem WEB.DE, GMX-Postfach oder anderen E-Mail-Konten
- Ihrem eBay-Mitglieds-Konto
- Ihrem PayPal-Konto

3.  Computer künftig optimal schützen
Um Ihren Computer zukünftig vor schädlichen Viren zu schützen, empfehlen wir
Ihnen die Installation einer professionellen Anti-Viren-Software, wie dem Norton
360.

Das 1&1 Sicherheitspaket Norton 360 schützt Sie umfassend vor allen Gefahren
des Internets. Es enthält 3 Lizenzen, damit Sie auf bis zu 3 Computern
unbeschwert im Internet surfen können. Weitere Informationen finden Sie hier:
http://hilfe-center.1und1.de/bin/DE100-01-05-00006_KurzanleitungN360.pdf

Möchten Sie Norton Ihrem Vertrag hinzufügen? Dann bestellen Sie einfach unter:
http://kundenshop.1und1.de/xml/order/LandingPage?SID=17306501&action=fo&ac=OM.BK.BK263K18238T7073a

Haben Sie noch Fragen? Dann antworten Sie einfach auf diese E-Mail und belassen
Sie bitte unsere Referenz ***** in Ihrer Nachricht.

Oder rufen Sie uns einfach an. Wir sind gerne für Sie da.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 08:30 bis 17:00 Uhr - kostenfrei aus dem Fest- und Mobilfunknetz
der 1&1 Internet AG - unter: 0721 96 00

Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam für einen sicheren 1&1 DSL-Anschluss zu
sorgen - vielen Dank für Ihre Mitarbeit.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Abuse-Team

--
Abuse-Abteilung
1&1 Telecom GmbH


BLA BLA BLA BLA und so weiter...


Muß ich mir jetzt Gedanken machen? Ist das ernst zu nehmen, oder ist das so was wo man aufpassen muß? ???



 



Antworten zu 'Torpig'-Warnung von 1&1 - echt oder fake:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

zur Sicherheit downloade Dir Malewarebytes, update es und führe einen Vollscan durch. Logfile dann posten.

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Gruss A K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Da auch noch mal mit Bildern erklärt

 http://www.computerhilfen.de/info/malwarebytes-anleitung.html

« Windows Vista: Einige Dinge lassen sich NICHT öffnenFirevox 9.0.1 &Thunderbird 9 stehen bereit / Update / Download . »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...

Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...