Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beim IE kann man leider nicht so "tief" gucken wie bei (about:config) FireFox??

Hermann

« Letzte Änderung: 09.11.12, 11:07:14 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,
danke Ava-Tar, es sind interessante Seiten!!

Hermann

Bei mir hat im IE folgendes Vorgehen funktioniert.
Neben abschalten der Plugins, unbedingt über regedit suchen, nicht nur fb.downloader sondern dass was in der Browserzeile dragestellt wird auch suchen lassen. (search...) Aus der Registrierung kann man das dan gut löschen. IExplorer ist wieder sauber.

hey, ich habe auch das problem, bei einem quick-scan wird dieses mir gezeigt:
Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.65.1.1000
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.11.26.07

Windows 7 Service Pack 1 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.7601.17514
Alex :: ALEX-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

26.11.2012 17:48:44
mbam-log-2012-11-26 (17-55-38).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 216177
Laufzeit: 6 Minute(n), 38 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 1
C:\Users\Alex\AppData\Roaming\loadtbs (PUP.LoadTubes) -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Dateien: 7
C:\Users\Alex\AppData\Roaming\loadtbs\ytdl.exe (PUP.LoadTubes) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\Alex\AppData\Roaming\loadtbs\keyHash.txt (PUP.LoadTubes) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\Alex\AppData\Roaming\loadtbs\config.txt (PUP.LoadTubes) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\Alex\AppData\Roaming\loadtbs\domHash.txt (PUP.LoadTubes) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\Alex\AppData\Roaming\loadtbs\evHash.txt (PUP.LoadTubes) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\Alex\AppData\Roaming\loadtbs\uninstall.exe (PUP.LoadTubes) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\Alex\AppData\Roaming\loadtbs\updateHash.txt (PUP.LoadTubes) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)

Wie bekomme ich den jetzt weg? :/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

PUP= Potentiell unerwünschte Software, kann auch in Verbindung gebracht werden mit Spyware, Adware und Dialer......

Da aber keine Aktion ausgeführt worden ist, kannst Du die Einträge mit Malewarebytes löschen. Neustart durchführen und nochmals einen  Vollscan durchlaufen lassen ( vorher immer updaten ).

Dann nochmals Neustart und schauen, ob sich irgendwelche Ungereimtheiten ergeben.

 

danke schonmal für die schnelle antwort!
um löschen zu können, muss man aber malewarebytes aktivieren oder?

Hallo, dieser fbdownloader spukt seit einiger Zeit auf vielen Rechnern herum, egal wie er da draufkommt. Mein Rechner hatte sich diese Läuseplage bei der Installation einer freien Minianwendung für WIN7, ohne dass ich gefragt worden wäre, zugezogen. Deshalb hier eine kurze und knappe Anleitung für Firefox-Nutzer, wie man dieses nervige Ding wieder los werden kann, ohne die Megaanleitungen mancher Computerexperten bemühen zu müssen:

FBDownloader entfernen:

1. Die Software in "Programme und Funktionen" deinstallieren.
2. Mit "Hijackthis" den PC scannen und das logfile online auswerten.
3. Als gefährlich eingestufte Autostarteinträge in Hijackthis fixen (Da gibt es einen rot markierten Eintrag, in dem der FBDownloader drinsteht).
4. Firefox: Extras -> Einstellungen -> Startseite ändern.
5. "about:config" in die Browserzeile eingeben.
6. Suche dort: "browser.newtab.url" -> Suchmaschine ändern.
7. Suche weiter: "keyword.URL" -> Suchmaschine ändern.

Es gibt Softwareprogrammierer, die halten sich für Götter.  ::) Der "fbdownloader" ist das Produkt von so einem Spinner. Das Dreisteste war, dass der sogar frech die keyword.URL ändert, was ich erst viel später gemerkt habe. Ich hoffe, dass ich so noch einigen anderen Geplagten helfen kann.

ich hab lange gesucht und die Antwort hier gefunden:
http://www.gutefrage.net/tipp/fbdownloader-loeschen-und-deren-tabs
 

Hallo erstmal ich hab mir echt mal ne stunde zeitgenommen und hier mal alles durch gelesen und dieser fbdownloader geht mir schon aufn sack er macht nicht nur fehlermeldung er bringt mich auch immer auf irgentwelche world of tanks oder andere seiten langsam nerfts ich hab echt fast alles hier gemacht was hier vorgeschlagen wurde trotzdem ich finde keinen einzigen eintrag über denn mist auser in about:config da hab ich des mal eingegeben und diese 4 datein oder was auch immer das ist gefunden (ich hab sie nicht gelöscht weil ich nicht wusste wie) ich habe auch oben rechts in der seite meine Suchmaschienen verwaltet aber da stand auch garnichts über denn fbdownloader fals ihr irgentwelche besseren vorschläge kennt oder ihr mir per teamviewer helfen könnt (ich meine wirklich helfen) währe es SEHR nett von euch kontaktiert mich auf dieser email mit dem betreff FBdowloader
-----------------------------------------------------
Mailadresse aus Datenschutzrechtlichen Gründen und zur Wahrung der eigenen Sicherheit entfernt.
 8)
Gruß
ned_devine
-----------------------------------------------------
danke im vorraus
PS: bitte stellt keine sicherheitsprogramme ins nets die man kaufen muss ... die kauft eh echt selten jemand

« Letzte Änderung: 18.07.13, 19:45:12 von ned_devine »

« Popup KillerBetrugsversuch anzeigen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!