Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hi Mathii

das hört sich gut an. Beton macht den 4-Füßlern eigentlich nicht wirklich was aus. Schau nur, dass Du sie (ihn) daran gewöhnst, wenn er noch klein ist - sonst bekommt er Probleme. Das gleiche gilt für Fliesen und Laminat.

Kaufe bitte kein Tier welches unter 8 Wochen jung ist. Das ist Tierquälerei!!

Wenn es "Hasen", also Widder, Löwenköpfchen oder auch andere Rasen sind, die <lange> Zähne haben, dann seh zu dass Du Kabel schön einpackst oder versteckst (gut).

Ach noch ein Tipp: Mathii, wenn Du Dir ein Männchen holst, lass es nach 12 Wochen kastrieren, dann kannst Du sicher sein, dass es sauber wird. anderenfalls macht er Dir überall hin. Solltest Du ein Pärchen nehmen, dann auch das Mädel kastrieren lassen. Sie leiden in der Regel darunter mit Enzündungen (wenn sie nicht gebähren). Aber Nachwuchs ist sicher nicht gewünscht oder?

Viel Spaß und mal ein paar Bild von den Geistern hier rein  ;D

Wieviel kostet denn so eine Kastrion? .. Fahre heute mal nach gucken ob ich was schnuckeliges finde :)

Hi Mathii,

ich denke es kommt auf den TA an. Aber zwischen 10 - 20 Euro wirst Du alle mal rechnen müssen. Hinzu kommt in der Regel noch bevor Du sie kastrieren läßt - eine Impfung. Auch diese Kleinen können krank werden. Ich empfehle es Dir zumindesten. Diese Impfung kostet 7,80 in der Drehe.

Also erst mal Kosten, die es den Tieren mit Sicherheit Wert sind.

Wieviel kostet denn so eine Kastrion? .. Fahre heute mal nach gucken ob ich was schnuckeliges finde :)

Mit reine Zwergwidder wirst Du richtig gemütliche Tiere kaufen.
Hallo Höllenweib :(
Ich war heute im Raiffeisen Markt und ich zitiere:
"Die Tiere sollten immer zu zweit sein."
"Die Tiere brauchen einen sehr großen Käfig (Hat mir den größten und Teuersten gezeigt)"
"Sie waren 8 - 9 Wochen alt"
"Kosteten 19,99 .. ne andere Rasse 30 €uro"

Ist das alles okay so oder ist das totaler ** Netiquette! **..?
Denn ich hab ihr das so wirklich mit den Zwei Tieren geglaubt. Wenn man nur eins kauft, sollte man sich mind. 5, 6 Stunden mit ihnen beschäftigen..
Der Käfig sollte auch immer aufbleiben.
Vor allem der Käfig den sie mir zeigt, war riesig.
Und alles zusammen würde 150 €uro kosten (Zubehör etc.)
Stimmt das alles? Danke

Hallo Mathii,

es ist korrekt, dass Du "eigentlich" zwei Tiere zusammenhalten sollst. Ich habe auch zwei Tiere wobei ich das zweite Tier, das Mädchen,  1 1/2 Jahre später kaufte. Das Männchen war ständig allein, weil ich beruflich viel unterwegs bin/war und da sollte er etwas Artgerechtes bei sich haben. Das hat sich dann aber ganz schnell als Irrtum herausgestellt. Er hat nicht viel im Sinn mit der Kleinen. Sie sind zwar zusammen, aber jeder macht im Grunde was er/sie will  ;D - müssen in meinem Fall auch zwei Käfige haben, die sehr groß sind.

Fazit: Wenn Du den Platz hast und sie jetzt schon zusammen in der Zoohandlung sind, kaufe zwei ansonsten belass es auf ein Tier. Im übrigen wird ein Tier zahmer als zwei. Grund: Sie beschäftigen sich miteinander.

Überlege gut, was Du willst!

Ansonsten ist das schon i.O. was der Händler Dir da gesagt hat. Das Alter der Tiere ist auch i.O. Die Beschäftigung hast Du auch wenn Du zwei Tiere haben möchtest - sie werden sonst nicht zahm. Wenn Du sie dann daheim hast, laß sie bitte mindestens 2 Wochen im Käfig - getrennt - Mädchen wird mit 3 Monaten geschlechtsreif. Überraschung sonst.

PS: Das Mädchen kannst Du prima allein halten - die Männchen haben so´n kleines Problem  ;D

Käfig offen lassen ist korrekt - schau mal oben - hatte ich schon mal erwähnt
 

Hey Höllenweib, danke für deine Antworten.
Aber einen zu haben is doch eigentlich kein problem oder?
Man kann aber auch nen Meerschweinchen dazu kaufen hab ich Recht?
Meine Mama sagt aber, das Meerschweinchen stinken ^^, stimmt das?
Ich hab das Gefühl, das nur die Männchen so stinken.
Morgen fahren wir noch in ein anderes Tiergeschäft.. wenn wir da nichts finden fahren wir ins Tierheim nach Siegen!!

Gruß

Meine Mama sagt aber, das Meer...chen stinken ^^, stimmt das?


Stinken tun sie wohl alle wenn man sie nicht sauber macht,
ob Meerschw., Hasen, oder Vögel, bzw. Katzen etc.
Is wie bei den Menschen, die stinken auch wenn sie sich nicht sauber machen.  ;D;)
Also ganz normal. Pflege gehört dazu, nicht nur kuscheln und spielen.
Aber die Pipi :D
Machen die einmal irgendwo hin riecht man des sofort.. ziemlich kräftig :D

@orchidee
mal schnell zu stimm  ;D

@Hi Mathii,

BITTE BITTE BITTE, setze KEIN Meerschwe.nchen zu Deinen Zwerg. Es ist viel verbreitet das man diese Tiere zu den Zwergwidder oder auch andere Hasenrasen zusammen setzt. Hier wird eindeutig, da kannst Du Dich mit Züchter unterhalten, das Sozialverhalten der Zwerge gewaltig gestört. Meer... neigen in der Tat dazu, das sie ÜBERALL hinmachen und Du bekommst sie auch nicht sauben. Bei Zwergwidder ist das anders. Wenn sie >frei sein solln< müssen sie "stubenrein" sein. Also Du kannst ihnen das anerziehen. Aber wie oben schon erwähnt, ein nicht kastriertes Männchen bekommst Du nicht sauber. Er markiert sein Revier, was er in der Natur ebenso tut.

Tu Deinem Tier keinen Stress mit Meerschwe.nen an!!!

Mathii tu mir bitte einen Gefallen und schau hier mal vorbei - stell Deine Fragen bevor Du Dir dieses Tier(e) anschaffst.

http://www.kaninchen.at/smf/index.php

« Letzte Änderung: 13.12.06, 21:56:54 von Höllenweib »
Okay dann werde ich das mit nem Meerschweinchen lassen..
Danke für das Forum!! Werde gleich morgen dort loslegen :)

Thema Tierheim - in Berlin gekommst Du KEINEN Hasen alleine, die bestehen immer auf ein Pärchen! Ich denke, das ist dafür, dass sie sich wirklich miteinander beschäftigen können, wenn Ihr Futtermensch nicht da ist, denn Du wirst ja nicht immer da sein. Wenn Du schon planst, Dir Hasen anzuschaffen, dann bitte "richtig", also schon auf die Experten hören und nicht ignorieren  ;) Ich finde es grundsätzlich wunderbar Tiere, wir haben 2 Katzen, zu haben. Wir können uns es nicht vorstellen -ohne sie- zu leben - sind Balsam für die Seele!!!!!!!! Die vielen Ausrufezeichen mussten jetzt sein  ;D;D;D

Eben.. Tiere sind etwas besonderes. Man sollte sie behandeln wie Menschen die man Liebt. Ich werde mir auch wahrscheinlich 2 zulegen mit einem Doppelkäfig, also einer unten und einer oben, die dann über ein Hühnerstallbrett hoch und runter koennen. So können sie sich immer wieder aus dem weg gehen.

Hi Moni,

ich gebe Dir hier 100% Recht. Sie sind wirklich die Seele. Und wie wir alle wissen, diese muss gepflegt werden  ;D.

Lass ihn mit einem Hasen anfangen, und nach etwa 2-4 Monaten einen zu kaufen. Vorausgesetzt, sie sind in der Zoohandlung schon zusammen. Dann beide. Die beiden werden es Dir dann danken, Mathii. Es ist ein Wohne meine beiden zuzusehen. Und wenn sie sich nach dem Futter streiten und dann wieder zusammen liegen und sich das Fell säubern  ():-)

Ich werde mir auch wahrscheinlich 2 zulegen mit einem Doppelkäfig, also einer unten und einer oben, die dann über ein Hühnerstallbrett hoch und runter koennen. So können sie sich immer wieder aus dem weg gehen.

NEIN, sie müssen sich sehen. Sonst gibt es Ärger im Revier. Stell sie nebeneinander oder kaufe einen etwas größeren und trenne sie im Käfig selber mit einem Schieber.
« Letzte Änderung: 13.12.06, 22:25:40 von Höllenweib »

« videorecorder :CAST-Forum Internet-Kriminalität: Der Mensch bleibt das schwächste Glied »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...

Patchkabel
Als Patchkabel oder Patch-Kabel bezeichnet man in der Netzwerktechnik in der Regel herkömmliche Netzwerkkabel mit RJ54 Stecker: Das sind die Kabel, die man zum Ansch...

LAN Kabel
LAN Kabel mit RJ45 SteckerLAN-Kabel (auch Ethernet- oder Netzwerk-Kabel genannt) sind die Kabel, mit denen die PCs in einem lokalen Netzwerk (LAN) mit dem Router oder Swi...