Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WLan und Repeater

Hallo,
ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Vor einer Woche wurde mein DSL-Anschluß geschaltet und neben dem DSL-Splitter der Speedportrouter 700V ausgeliefert. Ich konnte auch alles problemlos anschließen und habe im Keller, wo Router und Splitter stehen, neben einer guten Signalstärke, auch einen problemlosen Internetzugang. Im Erdgeschoß und im ersten Stock ist das Signal natürlich wesentlich schwächer, weshalb ich einen Repeater zwischenschalten wollte. Ich habe zwei Geräte zur Auswahl ( zweiten Speedport 700V und ene Gigasept 108 Repeater). Ich habe die Repeater auf den gleichen Kanal und die gleiche SSID eingestellt, auch das Protokoll ist identisch. Der Repeater wird mir auch von meinem Belkin WLan Adapter angezeigt und eine Verbindung hergestellt, allerdings habe ich keine Möglichkeit mit der Konfiguration über den Repeater ins Internet zu gelangen. Was habe ich falsch gemacht. Danke für alle Hinweise



Antworten zu WLan und Repeater:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Steht denn die Verbindung??IP erhalten?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigenes Haus ?? www.devolo.de   DLAN über Stromnetz ist sicherer ...


« mehrere VPN-ClientsKein Seitenaufbau auch mit anderem PC! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Splitter
Ein Splitter, auch DSL-Weiche genannt, ist ein Gerät, über das die Frequenzen von Telefon und DSL übetragen werden. Bei DSL-Anschlüssen wird eine Box ...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....