Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Verbindung über Wireless Lan über Nachbarn

Hallo ihr lieben, ich hätte da mal eine Frage, und zwar bin ich grade über das Internet der Nachbarn reingekommen,hab nur Drahtlosesnetzwerk installiert. und nun bin ich ganz plötzlich im Internet. unter einen Netzwerk namens Motorala... Muss ich da auf irgendwas achten??Weil ich Angst habe, das da irgendwer viel für bezahlen muss. Bitte gebt mir einen Rat!



Antworten zu Verbindung über Wireless Lan über Nachbarn:

Nein, du musst nicht zahlen.
Der Betreiber des wlan-Netzes trägt Verantwortung .... mach also mach keine unanständigen Sachen im web, sonst kriegt dein Nachbar Besuch. Und könnte gu sein, dass er dann bald verärgert vor deiner Türe steht.

 

Nö das sowie so nicht. Nur wollte ich vielleicht mal rumhören, was ihr so dazu sagt.War mir nämlich jetzt total unsicher.

Die Gefahr, das Netz nicht zu verschlüsseln, liegt allein bei deinem Nachbarn: Sein Router kann nachverfolgt und ggf. er selbst zur Verantwortung gezogen werden.
Ich würde empfehlen mit ihm/ihr zu sprechen, wenn du weißt wer's ist. 

Ne weiß ich ja eben nicht. Sonst wäre das ja auch kein Problem.Aber ich mach ja nichts  hier, lade mir auch nichts runter oder so...nur bissel icq und hier auf der Seite und mails und so...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

naja, aber trotzdem nicht die "Feine Art".

Wie warst du denn bisher im Internet ?

 

Ne natürlich nicht,
hatte bislang kein Internet.
Werd mich mal rumhören, wer so ein Netz hat was Motorola heißt...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

evtl. kann man sich mit dem Nachbarn einigen. Wenn er eine Flat hat tut es ihm ja nicht weh.

Aber das du bisher kein Internet hattes, kauf ich dir nicht ab.

Plötzlich ein Internet und schon läuft ICQ *g*

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Allein die Frage zeigt schon , wes Geistes Kind Du bist ....
"Ich hab eine unverschlossene Tür gefunden , darf ich jetzt was mitnehmen ?
MANNO , SOOOO b.löde kann doch eigentlich keiner über 6 Jahr mehr sein , oder ???
 

Ich hatte schon mal Internet auf einer Dienstreise. aber da hab ich es übers lan kabel laufen lassen. Wireless hab ich erst heute installiert. Hier zu hause hatte ich kein Internet.

Hey man, außerdem bin ich nicht blöde, sondern hatte nur nachgefragt, weil ich mich bislang noch nicht wirklich mit Netzwerken beschäftigt habe und ich keine Ahnung groß habe, wie sowas läuft, wennman sich woanders reinhängt!  >:(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mach das, ist ja für Jedermann die sauberste Lösung, auch für den Nachbarn, der ein offenes Netz betreibt.


« Netgear Router . Password wird nicht mehr angenommen.PC kann Netzwerkadresse nicht beziehen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...