Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

LAN Einstellung

Hallöchen

habe einen speedport w700v router. da ich probleme mit meiner netzwerkkarte hatte, hab ich kurzer hand eine neue eingebaut.

habe die daten aus der alten übernommen. also eine ip zu geordnet ( natürliche ine andere)getawy u.s.w

aber komme nicht ins netz.

er zeigt an das die verbindung hergestellt ist aber nix passiert.

komme auch nicht auf den router/config drauf.

wer kann mir da weiter helfen?

wlan geht einwandfrei

die windows firewall ist übrigens ganz aus


gruß blinky   

« Letzte Änderung: 26.02.08, 15:59:16 von blinkyth »


Antworten zu LAN Einstellung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die IP adresse muss auf "automatisch beziehen" stehen, sonst kommst du nicht ins netz

ne ging ja vorher auch. habe alles übernommen außer die endung der ip für den rechner. wlan wird auch nicht automatisch bezogen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
die IP adresse muss auf "automatisch beziehen" stehen, sonst kommst du nicht ins netz

Mullmanu hat Recht. Du bekommst bei jeder Internetsitzung eine neue IP. Es sei denn, du hast eine feste. Aber die kostet, glaube ich, extra.

naa der router hat ja eine eigene ip und jetzt einzelne pc dann natürlich passend dazu. also alles feste

es ging ja vorher nur mit der neuenkarte nicht. wlan geht ja auch mit der festen ip.

der rechner zeigt ja auch an verbindung mit 100 mbits hergestellt.

in der anzeoge der karte wird angezeigt gesendet aber empfangen tut er nix

« Letzte Änderung: 26.02.08, 16:10:35 von blinkyth »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann:
<Start>
<Ausführen>
cmd.exe
ipconfig

Da steht deine IP-Adresse. Diese gibst du in einen Browser ein, und so kommst du in deinen Router.

dat is ja das problem. komme ja nicht drauf. obwohl es die richtige ist

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ipconfig ist ein Programm das auf dem Rechner abläuft.

Das Ergebnis hier posten.

ich weis was das ist. es werden die pc ip router ip angegeben und so ist es auch richtig in der netzwerkkarte eingestellt. es GING ja mit der alten karte so

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gut, wenn du es nicht posten willst, dann lass es 

192.168.0.xxx rechner
subnatmaske. 255.255.255.0
stadardgateway  192.168.0xxx

alles genau wie es sein muss, wie schon gesagt

hallo???

hatte den selben router wie du bei mir gabs nie probleme
 netwerkkarte und rpouter müssen die selbe Standardgateway besitzen IP ist erstemal egal kannste nehm wie du willst

« Letzte Änderung: 27.02.08, 11:42:38 von zeus1977 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
netwerkkarte und rpouter müssen die selbe Standardgateway besitzen IP ist erstemal egal kannste nehm wie du willst

??? ???
seit wann hat ein Router ein Standardgateway ?
Natürlich muss die IP stimmen, sonst kommt die Netzwerkkarte niemals auf den Router !

Aber ohne komplette ipconfig /all kann man nichts sagen.
Auch deine IP-Adressen sind nicht so geheim, dass man sie durch "xxx" ersetzten muss.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

War / ist evtl die Mac der alten Karte im Macfilter des Routers ?
Neue mit ipconfig /all abfragen und ggf austauschen !


« Hilfe wie richte ich mein Wlan richtig einInternet Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
IP-Adresse
Die IP-Adresse ist eine Adresse in einem Computernetzwerk, das auf dem Internet-Protokoll (IP) basiert. Sie besteht aus vier Zahlenblöcken mit Zahlen von 0 bis 255, ...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...