Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Fritzbox Fon WLAN 7320: Werkseinstellungen zurücksetzen

Hallo!

Folgendes Problem: Irgendjemand hat bei unserer Fritzbox das Passwort geändert/gehackt, so dass ich nicht mehr reinkomme. Wenn ich jetzt die Box auf Werkseintellungen zurücksetzen möchte,sagt er mir, dass das nicht geht, weil das nur an einem Rechner gemacht werden kann, der unbeschränkten Internetzugang hat (wir hatten den Rechner, an dem  die Firtbox hauptsächlich hängt, zeitlich für den Internetzugriff beschränkt). Was kann man jetzt noch tun, um da rein zu kommen?



Antworten zu Fritzbox Fon WLAN 7320: Werkseinstellungen zurücksetzen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
4 Leser haben sich bedankt

Falls alles nichts hilft, dann nimm das Recovery-Tool. Damit kannst du die Box immer zurücksetzen.

ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7320/x_misc/deutsch/

Anschließennd sollte aber in jedem Fall ein Firmwareupdate auf die aktuelle Version durchgeführt werden.

Es ist ratsam, auch den Inhalt der Textdatei zu lesen (im gleichen von @Daniel_Düsentrieb verlinkten Verzeichnis zu finden)!

Wer ein gleiches Problem mit einem andern Modell Fritz!Box lösen möchte,
darf keinesfalls dieses speziell für 7320 geschriebene Programm nutzen !!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt
http://service.avm.de/support/de/SKB/FRITZ-Box-7320/3:FRITZ-Box-auf-Werkseinstellungen-zuruecksetzen

Aber ...
wenn das FRITZ-Box Zugangspasswort verstellt ist ...
würde nur ein Reset-Knopf an der Box helfen....

Oder sonst ...per Kabel versucht ?

  
« Letzte Änderung: 08.07.11, 17:18:07 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Aber ...
wenn das FRITZ-Box Zugangspasswort verstellt ist ...
würde nur ein Reset-Knopf an der Box helfen....

Das ist ja gerade das Problem. Ich habe noch keine Fritzbox gesehen, bei der es einen Reset-Knopf gibt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist ja gerade das Problem. Ich habe noch keine Fritzbox gesehen, bei der es einen Reset-Knopf gibt.
Gibt es. Allerdings lässt sich die Box auch via angeschlossenem Telefon zurücksetzen so sie keinen Rest-Knopf hat. Siehe Handbuch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Also ich habe gerade meine FritzBox 7320 herumgedreht und geschaut. Fehlanzeige von deinem Reset - Knopf. Genauso bei meinen alten Fritzbox 7113 und 3170. Da waren auch keine dran.

Es wäre sonst gut von dir, wenn du Bilder von deinem gefundenem Reset - Knopf deiner Fritzbox oder den genauen Teil des Handbuches postest. Denn selbst in meinem Handbuch steht nichts vom Reset - Knopf. Oder schau mal hier:

http://www.tipps-tricks-kniffe.de/avm-fritz-box-reset-so-resetten-sie-die-fritzbox-von-avm/

http://www.schieb.de/507338/avm-fritzbox-reset-auch-ohne-reset-knopf

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Es wäre sonst gut von dir, wenn du Bilder von deinem gefundenem Reset - Knopf deiner Fritzbox oder den genauen Teil des Handbuches postest.
Nö. Die Dinger liegen in der Kiste und sind durch neue FBs abgelöst.

 
Zitat
Denn selbst in meinem Handbuch steht nichts vom Reset - Knopf. 
Stimmt - nicht bei der 7320 - das war klar - aber ebenso, dass im Handbuch eine Anleitung für das Reset via Telefon steht. Nur lesen muss der TO selbst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Meine erste Antwort auf die ursprüngliche Frage verweist mit dem Link bereits auf eine Anleitung via Telefon - Reset ;)

Gruß^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei der Gelegenheit möchte ich ja mal fragen: Gibt es eine Möglichkeit, die Fritzbox so abzusichern, dass nur noch eine Person reinkommt, also dass man sich da quasi "von hinten rum" nicht reinhacken kann?

Vielen Dank!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

 

Zitat
also dass man sich da quasi "von hinten rum" nicht reinhacken kann? 

Ja. Die gibt es: allerdings nicht per Software oder irgendetwas in dieser Richtung - Zugang zum Gerät verhindern oder erschweren heisst das:

>> DSL-Router perfekt sichern <<

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sichern ...

WLAN
: Macfilter nutzen , ggf SSID unsichtbar schalten .


LAN
: wer an den Router kommt , kann ein Kabel stecken.
Damit kommt er dann ins Internet .

Und ggf in den Router : daher ...
Zugangspasswort des Routers & Netzpasswort das am Router steht : Ändern & merken!    

« Letzte Änderung: 11.07.11, 10:48:49 von Ava-Tar »

« Windows Vista: Leptop / Dratlose Internet verbindungWlan »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!