Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

warum wird DNS nicht automatisch bezogen?

Hallo,

habe XP Service Pack3, habe jetzt gerade geshen wenn ich auf TCP/IP und Eigenschaften gehe, das die IP zwar Automatisch bezogen wird doch bei DNS stehen zwei mir unbekannte Nummer?
Nun meine Frage, kann ich das Einfach auf Autmatisch beziehen wieder Umstellen?

Als Zusatz noch: nach CMD steht im schwarzen Feld unter DHCP und DNS Server unterschiedliche Nummern, was ist das?



Antworten zu warum wird DNS nicht automatisch bezogen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
Deine beschreibung ist ein wenig wirr...

War das vorher anders?
Funktioniert das Internet?
Gehst Du nur über ein Modem oder über einen Router ins I-Net?
 
poste mal bitte die vollständige Ausgabe von ipconfig /all

Zitat
Als Zusatz noch: nach CMD steht im schwarzen Feld unter DHCP und DNS Server unterschiedliche Nummern, was ist das?
nur, dass DHCP-Server und DNS-Server unterschiedliche IP's haben.
Ob das in Deinem Fall okay oder falsch ist, kann man mit der Beschreibung noch nicht beurteilen.  ;)

wie bekomme ich das Bild hier rein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\Ibag>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

        Hostname. . . . . . . . . . . . . : cox-2e6fb1a175e
        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8168/8111 PCI-E Gigabit E
thernet NIC
        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1B-FC-FF-97-AE
        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.100
        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
        DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 8.26.56.26
                                            156.154.70.22
        Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 21. Dezember 2011 18:49:17

        Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 19. Januar 2038 04:14:07

C:\Dokumente und Einstellungen\Ibag>

So, hoffe, es kann mir da jemand echt Helfen, denn es war vorher anders, hatte zwar da auch noch einen anderen Anbieter T-Com und jetzt habe ich Vodafone, doch das mit den Nummern kenne ich und hatte ich auch nicht.

Auch wenn ich auf Google meine eigene IP abrufe, steht dort ein ganz anderer Anbieter!

Thanks

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du befindest dich in USA?? Deine DNS-Server stehen jedenfalls dort:

 http://www.ip-adress.com/ip_lokalisieren/8.26.56.26

 http://www.ip-adress.com/ip_lokalisieren/156.154.70.22

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vermutung: hast dir einen Hijacker samt Proxy eingefangen!

Abhilfe:

1.
 
ALLE Toolbars deinstallieren / entfernen über Systemsteuerung-> Programme und Funktionen bzw. Systemsteuerung-> Software. Ebenso im jeweiligen Browser über "Extras-> Addons", Hilfe dazu:
 
http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1649

2.

Reguläre LAN-Einstellungen kontrollieren und entsprechend ändern:

Systemsteuerung-> Netzwerkverbindungen öffnen, Rechtsklick auf die LAN-Verbindung: "Eigenschaften"

 

Weiter, siehe Text im Bild rechts oder über Systemsteuerung-> Internetoptionen:

 

3.

Geh in die Registry -> dazu Windowstaste + R zugleich drücken.

Gib >   regedit  < ein, ok.

Geh zu diesem Pfad->

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Internet Settings, suche  rechts den Eintrag -> ProxyServer = XX.XXX.XXX.XX

Sollte dort an dieser Stelle kein Proxyserver eingetragen sein: gut.
Falls aber doch: diesen Eintrag rechts (und nur diesen!!) löschen!

Editor schließen, Neustart.

4.

Die Startseiten im Browser wieder neu festlegen:
Im Internet-Explorer über Extras-> Internetoptionen, im FF über Extras-> Einstellungen.
Ich persönlich wähle stets >   about:blank  <, was eine leere Startseite bedeutet.

Den Internet-Explorer 8 kann man auch automatisch zurücksetzen hiermit:

http://go.microsoft.com/?linkid=9646978

5.

Malwarebytes installieren, das Programm anschließend updaten!!
Download der Free-Version:

http://www.malwarebytes.org/products/malwarebytes_free

Vollscan machen, und am Ende die Funde (Einträge) markieren und löschen: "Entferne Auswahl"!!!

6.

Sollte Malwarebytes etwas entdeckt haben:

Dein bestehendes Antivirenprogramm ersetzen, dein Surfverhalten überdenken sowie bei der Installation neuer Software immer "Benutzerdefiniert" auswählen, sofern möglich.

Auf alle Fälle aber stets aufmerksam mitlesen dabei!

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das sind die DNS-Server von Comodo (Secure-DNS)

Ich nehme an, Du nutzt Comodo?
 

nix Hijacker  ;) - obwohl ein zusätzlicher Kontrolllauf mit MBAM nie schadet  ;D

« Letzte Änderung: 21.12.11, 19:55:45 von SQL-Freak »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Das sind die DNS-Server von Comodo

Ahh...!

Das wusste ich nicht, aber auf den ersten Blick sah es zumindest mal recht verdächtig aus :-[

Trotzdem: obige Anleitung dürfte in keinem Fall Schaden anrichten ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich weiß sowas auch nicht aus dem Kopf ;)

Ja ich benutze Comodon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat sich da reingeschmiert, aber das ist kein Grund zur Sorge.
Wenn Du keine Probleme hast, kann das so bleiben.

Allerdings sind Desktop-FW's ziemlich sinnlos, aber das ist ein anderes Thema. ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ja ich benutze Comodon

Zum Glück hast du nicht "Condom" geschrieben... ;D

Aber auch das soll ja angeblich gesund sein  ???  ::)  ;D

Ja dann ist das so in Ordnung?

Und für die Anleitung Danke.
Kann ich den Haken bei DNS Server Automatisch beziehen trozdem setzen oder die Finger weg lassen!

Habe vor kurzem F-Secure (da abgelaufen) gegen Comodon Internet Securety getauscht.

thanks so


« Mehrere Geräte über W-lanIP CAM - DDNS ?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...

TCP/IP
Die Abkürzung TCP/IP steht für Transmission Control Protocol/Internet Protocol (Übertragungssteuerungs- und -Internet-Protokoll). Amerikanisches Kommunikat...

DNS
DNS steht für das "Domain Name System". Jede Domain einer Webseite im Internet (wie  www.computerhilfen.de) ist über ihre WWW-Adresse (das ist die Adresse,...