Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: notebook als accesspoint, ruhezustand/hybrider standbymodus

Hallo erstmal!
Ich hab zwei Probleme die nicht lösen kann, auch nachdem ich schon Stunden gegoogelt habe und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

Problem 1: Ruhezustand
Das problem ist, dass ich meine laptop (sony vaio sb) aus dem ruhezustand aufgedreht habe, gearbeitet habe und ihn dann wieder in den ruhezustand versetzen wollte, aber die Schaltfläche war weg (nur noch energie sparen). Ok dachte ich, das Problem hatte ich schon mal, also einfach mal in google eingeben und schauen wo die einstellung war. Ich war nur etwas verblüfft, dass die Schaltfläche 'Hybrider Standbymodus' auch nicht mehr da war und hab danach gegoogelt, konnte aber nur finden, dass es mim Bios zu tun haben kann. Aber hier gibts keine entsprechende Einstellung dazu. Ich würd die Funktion gerne wieder nutzen, da windows ohne ssd doch recht lange zum hoch- und runterfahren braucht.

Problem 2: Laptop als AccessPoint
Ich möchte gerne meinen Laptop als Accesspoint einrichten und so die Internetverbindung an andere Geräte verteilen (z.b handy, nds). Die entsprechende software Intel my wifi utility war schon installiert und findet auch den engebauten adapter intel wifi 1000bgn und es lässt sich auch aktivieren. mein problem ist jetzt, dass windows die ganze zeit sagt 'nicht identifiziertes netzwerk'. die problembehandlung hat ergeben, dass DHCP deaktiviert ist, konnte das problem allerdings nicht lösen und ich hab auch keine einstellung dazu gefunden.
ipconfig liefert:

Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\Jakob>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : Jakobs-VAIO
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : home

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 3:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter #
2
   Physikalische Adresse . . . . . . : 8C-A9-82-6E-06-1F
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 8C-A9-82-6E-06-1F
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: home
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) WiFi Link 1000 BGN
   Physikalische Adresse . . . . . . : 8C-A9-82-6E-06-1E
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::c82a:7268:a65f:7998%11(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 10.0.0.2(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Donnerstag, 15. März 2012 18:03:25
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 16. März 2012 18:03:25
   Standardgateway . . . . . . . . . : 10.0.0.138
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.0.138
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 311208322
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-15-54-A1-2F-F0-BF-97-58-19-01

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 10.0.0.138
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: home
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
   Physikalische Adresse . . . . . . : F0-BF-97-58-19-01
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fb:2095:523:f5ff:fffd(Bevor
zugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::2095:523:f5ff:fffd%19(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . : ::
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{311F9F5B-FD6C-4D8D-B616-1BC3018B8C5E}:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.home:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: home
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{969DC51B-726E-4AFC-B7BA-9DD180E869DC}:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #5
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja


Ich hoffe ich habe alle nötigen informationen bereitgestellt




Mein Computer-System:
   
sony vaio sb
windows 7 64bit
Intel wifi link 1000bgn



Antworten zu Windows 7: notebook als accesspoint, ruhezustand/hybrider standbymodus:

Ist DHCP im WLAN-Router abgeschaltet und für das Netz eine Adressierung für ein privates Klasse-A-Netz eingerichtet?
Netz-Klassen: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0811271.htm

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

In den Router Einstellungen ist DHCP Server eingestellt mit der Start-IP 10.0.0.1 und End IP 10.0.0.99
Ich kann allerdings im Intel utility für den ersten teil der Start-IP nur entweder 192 oder 172 auswählen dann kommt ein punkt und das feld danach kann ich überhaupt nicht beeinflussen, in das dritte und vierte feld kann ich eingeben was ich will; bei der End-IP kann ich nur das letzte feld verändern (eh logisch)

Aber es ist egal ob ich als gemeinsame Internetverbindung das Wlan vom router einstelle oder das eingebaute UMTS modul verwende. habs auch bei zwei verschiedenen routern versucht. und selbst wenn ich die gemeinsame internetnutzung ausschalte sagt windows "nicht identifiziertes netzwerk"; es ist übrigens als arbeitsplatznetzwerk eingestellt und lässt sich nicht ändern.

Ich sollte auch erwähnen, dass es schon mal funktioniert hat, aber ich weiß nicht was sich verändert hat, dass es nicht mehr funktioniert


« Wlan verbindung für handy machen aber wie?Benutzerkonten Win 7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....