Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Acces Point bitte um Hilfe

Hallo,

ich habe einen Router der nur über Lan verfügt, nun wollte ich Wlan nachrüsten und habe mir einen Access Point von Edimax gekauft.

Habe das Kabel vom Router mit dem AP verbunden, Wlan ist vorhanden, aber ich möchte nun den Namen und das Passwort vergeben, damit nicht jeder rein kann.

Wenn ich die IP auf der Rückseite eingebe, kommt immer nur die Konfiguration von meinem Telekom-Lan-Router, wie komme ich an den AccessPoint ran ?

Möchte nichts an meinem Internet verstellen, nur zusätzlich den AP konfigurieren.

Wäre nett, wenn Hilfe kommt.



Antworten zu Acces Point bitte um Hilfe:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welche IP hat der Router und welche IP hat der AccesPoint ?

Wie wurde der AcessPoint bisher konfiguriert?

Weitere Edimax-Produkte für solches Vorhaben wie du es lösen willst:
http://www.edimax.com/en/produce_list.php?pl1_id=1&pl2_id=
Es gibt Unterschiede bei der Ersteinrichtung und beim späteren Zugriff auf die Konfig-Menüs.

Ich komme an die konfiguration nicht ran da er immer meinen Telekom Router aufruft.
Edimax BR-6228ns (Access Point).
Speedport von der Telekom.

Speedport als Basis - WLAN-Accesspoint eines anderen Herstellers = nicht die einfachste Variante, sein LAN um die Komponente WLAN zu erweitern!
Zu dieser Konstellation mußt du auch mal die genaue Bezeichnung des Speedport bekannt geben! - Nicht jeder Speedport ist so gebaut, daß er mit einem WLAN-Accesspoint anderer Hersteller zusammen konfiguriert werden kann.

Der Edimax "BR-6228nS" ist auch ein "150 Mbit/s Breitbandrouter nach WLAN-Standard 802.11b/g/n"
http://edimax-de.eu/de/produce_detail.php?pd_id=343&pl1_id=3&pl2_id=18

Aus dem Datenblatt zum Router:  Supports AP, AP Client, Bridge, Bridge+ WDS and Universal Repeater modes
http://edimax-de.eu/images/Image/products/BR-6228nS/BR-6228nS_Datasheet.pdf

Schnellstartanleitung:
http://edimax-de.eu/images/Image/products/BR-6228nS/BR-6228nSnC_QIG_EN.zip


Benutzerhandbuch:
Frage: Besitzt du das Handbuch in deutscher Sprache auf der Support-CD zum BR-6228nS ?
http://edimax-de.eu/images/Image/products/BR-6228nS/BR-6228nS_Manual.zip
Einrichten des WLAN-Router als WLAN-Accesspoint - Handbuch Seite 74

Und wo bleibt eine Aussage zur Frage von AchimL?
Schließlich muß entschieden werden - ob alle Netzclients (LAN- und WLAN-Clients) vom Speedport geroutet werden sollen oder ob die IP-Zuordnung vom BR-6228nS aus erfolgt.

Die Hardwareadresse (MAC-Adresse) des Edimax-Router als WLAN-Accesspoint für den Speedport muß auf jeden Fall an einer Stelle im Speedport-Konfigurationsmenü gespeichert sein.

Zum Speedport-Modell weiter linken - und genaue Bezeichnung hier bekannt machen!
http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3370/FAQ/theme-45859527/Geraete-und-Zubehoer/theme-451645681/Router-Modems-und-Zubehoer/theme-45858841/DSL-Geraete/theme-45858785/Speedport-Serie

Vergessen:
Die Einrichtung des WLAN im Router als WLAN-Accesspoint sollte erfolgen per Kabel PC <-> WLAN-Router bevor die Verbindung zwischen Speedport und Edimax hergestellt wird.


« 2ten Router mit ZugriffskontrolleWindows 7: Will zwei Rechner an motorola zbv 5121 e anschließen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

LAN
LAN ist eine Abkürzung und steht für Local Area Network. Übersetzen kann man es als lokales Netzwerk. Dies ist ein kleines firmeninternes oder Heim-Netzwer...

W LAN
WLAN: das steht für "Wireless Local Area Network", ein Funk-Netzwerk.Siehe WLAN. ...