Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

FritzBox kann nicht auf Dateien im Netzwerk zugreifen

Liebe Forummitglieder,

ich brauche bitte euren Rat und bitte um Hilfe...
Ich wohne in einem Studentenwohnheim, in welchem wir auf Dateien, welche sich im Netzwerk befinden, zugreifen können.
Das Netzwerk ist so aufgebaut, dass in jedem Zimmer eine Lan Buchse ist und die Internetverbindung auf nur eine MAC Adresse begrenzt ist.
Nun habe ich die MAC von meiner Fritzbox angegeben, alles klappt wunderbar. Ich bekomme Internet per LAN und WLAN von der Fritzbox, ohne Einschränkung.

Wenn ich nun aber auf die Dateien im Netzwerk zugreifen möchte, geht dies nicht. Wenn ich meinen Laptop direkt ohne die Fritzbox verbinde, geht das! Zugriff geht normal über Explorer und \\servername bzw \\IP.

Kann mir evtl. jemand sagen, ob es an der Einstellung der Fritzbox liegt, oder geht dies generell nicht? Hat da vielleicht schon jemand Erfahrung? Ich würde mich über jede Antwort freuen!

Vielen Dank!


« Internetverbindung sehr schwach und Ausfälle[SUCHE] Internet Provider mit hoher Upload geschwindigkeit »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!