Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netzwerk erstellt, aber Rechner kann nicht auf Heimnetz zugreifen

Hallo Leute,
ich habe über den Netzwerkassi ein kleines Netzwerk erstellt.
Die Dateien und Drucker habe ich freigegeben.
Wenn ich nun auf Netzwerkumgebung gehe und mir die Arbeitsgruppencomputer anzeigen lasse, sehe ich nur meinen PC. Ich habe dann den Assi auf dem 2. Rechner ausgeführt und dort alles genauso eingegeben wie am 1. Rechner.
Ich habe auch ein Benutzerkonto auf beiden Rechner mit dem selben Namen erstellt.
Wenn ich jetzt mit dem 2. Rechner auf meinen Rechner zugreifen will sagt der immer ich hätte keine Berechtigung.

Hmmm, kann mir jemand sagen was ich falsch mache?


Gruß

LORD_Noobie


sry, hab des noch nie gemacht :-\:-[



Antworten zu Netzwerk erstellt, aber Rechner kann nicht auf Heimnetz zugreifen:

Firewalleinstellungen angepasst?
Hast Du Zugriff als Administrator?
Welche Betriebssysteme hast Du überhaupt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hostname : verschieden
Arbeitsgruppe GLEICH
USER    GLEICH
???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Benuzterkonten mit Passwörtern! erstellen an beiden Rechnern

Hi all,
also zunächst einmal:

Ich habe auf beiden Rechnern ein Konto mit selben Namen eingerichtet und beiden Rechnern Adminrechte gegeben, also kein Gastkonto eingerichtet oder so.

Was ist der Hostname ???

Arbeitsgruppe hat den gleichen Namen.

Windows Firewall hab ich abgeschaltet. Firewall im Router scheint nicht aktiv zu sein (glaube ich zumindest). Hab nen D-Link 524.
Firewall inner FritzBox is aktiv (denk ich jetzt mal so).

Wir beide haben Windows XP Home auf unseren Rechnern.

Die Benutzerkonten haben wir ohne Passwort erstellt. Is das schlimm?

Und was soll das bitte heißen?

Zitat
Hast Du Zugriff als Administrator?


Gruß

LORD_Noobie

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

HOST  = Rechner ...
Rechtsklick auf Arbplatz , Eigenschaften.

Ja, die HOSTnamen sind verschieden



Gruß

LORD_Noobie

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beide hängen am selben Router ?
Router-FW sollte immer an sein ! Zusammen mit der von MS !

Wieso Fritz-Box & Router ?
Erstmal an einem testen ... falls als Repeater , muss da der Modem AUS sein !

Also, die hängen beider am D-Link Router weil die Fritz Box nur ein Ethernet Anschluß hat. Und ich habe den D-Link praktisch als Switch genommen. Ich komme auch mit beiden Rechner unabhängig voneinander ins INet. Und die Windows Firewall habe ich abgestellt weil im Router ja eine drin ist und doppelt gemoppelt muß nicht wirklich sein.

Und was meinste mit Repeater und Modem aus und so???


Gruß

LORD_Noobie

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die Benutzerkonten haben wir ohne Passwort erstellt. Is das schlimm?
Kennwörter vergeben, an beiden bei dem gleichen Benutzer das gleiche Kennwort

Habe gar keine Passwörter vergeben.
Muß ich das denn unbedingt?

Gruß

LORD_Noobie

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Gastkonto (hoffentlich) deaktiviert, ja

Habe ich jetz auch gemacht, doch gebracht hats nicht viel :(



Gruß
LORD_Noobie
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Über ipconfig /all die ip adresse des Rechners feststellen.

Dann vom anderen über die Konsole mal einen ping schicken

Beispiel:
Rechner 1 hat IP 192.168.0.1
Dann am Rechner 2 in der Konsole eingeben:
ping 192.168.0.1

Gleiche auch umgekehrt

Hab ich gemacht. Beides mal erfolglos.

Kann man den D-Link nicht so einstellen das er als reiner Switch fungiert? Denn so könnte ich ausschließen das ich da irgendwas falsch eingestellt habe :-\

Gruß

LORD_Noobie


« Speedport W701V / VistaMain Ports / Internetverbindung bricht ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...