Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Von Wlan mit lan kabel auf Acces point (?) Und wieder wlan erzeugen

Hallo,
Nachdem ich die Wlan erweiterung mit dem Fritz Repeater auf meinen tg588v router aufgegeben habe suche ic nun eine andere Möglichkeit.
Ich möchte vom Router mit einem lan kabel in mein Zimmer gehen in dem ich kein Wlan habe und dann etwas per lan anschließen das wlan erzeugt. Geht das z.b. mit dem TP-Link RE200 AC750. Wenn nicht, was brauche ich da? ☺



Antworten zu Von Wlan mit lan kabel auf Acces point (?) Und wieder wlan erzeugen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In deinem Link handelt es sich auch nur um einen Repeater. Versuche es vielleicht mal hiermit:

http://www.amazon.de/TP-Link-TL-WA801ND-Access-Point-300Mbit/dp/B004UBU8IE/ref=pd_sim_147_2?ie=UTF8&dpID=41poupiCvrL&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR141%2C160_&refRID=02QFQ2ZTB0VB9HPQE8A0

Den 310E von AVM nutze ich selber und habe damit absolut keine Probleme. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Würde der TP-LINK WLAN-Accesspoint TL-WA901ND gehen? Würde den morgen gern beim mediamarkt holen. Da gibt's nicht so viel

Warum hast du nicht im ersten Threadweiter geschrieben?

Dein Entschluß zum Einsatz eines per Kabel abgesetzten WLAN-Accesspoints scheint ja daraus zu resultieren, daß die Funkstrecke WLAN-Router (TG588v) <-> FRITZ!WLAN-Repeater-310 nicht als abgesicherte Verbindung aufgebaut werden kann.

TP-Link TL-WA901ND
Natürlich läßt sich die als WLAN-Router gebaute Technik zum WLAN-Accesspoint konfigurieren.
Aber wenn du schon solche Variante wählst WLAN-Router zum WLAN-Accesspoint zu machen (und die Technik erst kaufen mußt) - dann würde ich schon Technik wählen, die zusätzlich zum 2,4 GHz-Band auch das 5 GHz-Band sicherstellt.
Siehe:
>>>   Dualband WLAN-Accesspoint   <<<

Wie mache ich aus jedem WLAN-Router einen WLAN-Access Point?
http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1177380

Ändere bitte auch deinen User-Nick hier bei CH - sonst wird womöglich dein E-Mail-Account "voll gemüllt" oder mißbraucht.


« DSL per Netzwerkkabel in eine andere Wohnung über tragen und dort WLAN aufbauenFritz repeater 310 mit A1 tg588v Router verbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...