Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Router WLAN Verbindung aktiv aber kein Internet

Guten Tag.

Ich habe seit mehreren Wochen ein Problem mit meinem Router. Kurz zu meinem Heimnetzwerk:

Die Internet Verbindung entspringt bei meinem Vermieter im Obergeschoss von Unitymedia.
Ich habe meinen D-Link DIR600 an der Internetdose im Untergeschoss und der Router fungiert als LAN Anschluss. Das LAN Kabel aus der Wand geht also in LAN1 vom Router und nicht in die DSL Buchse.

Wenn ich bspw. die Router ID angebe über wlan um mich damit zu verbinden, lande ich beim Hauptrouter oben vom Vermieter. Muss also per Lan an meinen Router dran um ins Konfig. Menü zu kommen.

Mein Problem ist nun, das ich häufiger per WLAN keine Verbindung zum Internet habe. Sei es vom Laptop aus, Fernseher, iPhone oder PlayStation. Oft muss ich alle Geräte dann mit dem WLAN entkoppeln und mehrmals neu verbinden um eine Verbindung aufbauen zu können.

Welchen Grund könnte es dafür geben?

Gruß  



Antworten zu Router WLAN Verbindung aktiv aber kein Internet:

Der D-Link DIR600 ist ein WLAN-Router ohne integrierten Modem.
Wenn du in deinem Wohnbereich ein eigenes Netz (LAN & WLAN) aufbauen willst, muß das vom Hauptrouter des Vermieters bereitgestellte Netz an die Buchse "Internet" gekoppelt werden (HB Seite 6).
https://www5.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/hilfe---service/doc/120405_Hilfe_Service_Downloads_Handbuch_DIR-600.pdf

Dein D-Link DIR600 wird mit der IPv4 vom Router des Vermieter an der Eingangsseite zum "Client".

Du mußt den IP-Bereich deines D-Link DIR600 so ändern, daß es den IP-Adressbereich des Routers beim Vermieter nicht stört (es darf keine Dopplung von IP-Adressen geben). - Es sollte in deiner Wohnung ein "Subnetz" eingerichtet werden - so sollten die beschriebenen Funktionsprobleme von deinem Router aufgehoben werden.

Nach deiner Beschreibung nutzt du gegenwärtig (Anschluß an LAN-1) von deinem D-Link DIR600 nur den integrierten Switch und hast den DIR-600 als "am Kabel abgesetzten WLAN-Accesspoint" eingerichtet - das gesamte Routing bleibt so beim Router des Vermieter.


« Lan funktioniert nichtEtheret verfügt über keine IP Konfiguration »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!