Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Vista: trotz Verbindung zum Router kein Internet im Wlan

Hallo Leute,
Ich versuche seit Gestern den neuen (gebrauchten) Computer meiner Frau ans Internet zu kriegen.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

Mit Kabel kein Problem, aber mit Wlan klappt´s nicht.

Hab schon die neuesten Treiber installiert, und manchen Tipp aus dem Internet beherzigt.

Der PC meldet "nicht identifiziertes Netzwerk; Zugriff nur Lokal.
IPv4 Konnektivität : Lokal

Also die Verbindung steht bis zum Router IP wird wohlzugewiesen, aber dann?

Ich poste mal die IPconfig,
und den Ping zum Router.

Das hört sich jetzt ein bisschen professionell an von mir,
das hab ich gestern mit einem Freund am Telefon abgearbeitet.

Überschätzt mich nicht und erklärt mir alles ganz genau,
wenn Ihr was wissen wollt.

C:\Users\Nutzer>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : Nutzer-PC
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetLink (TM) Fast E
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1E-EC-46-2B-2F
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::55d:b764:129:f76a%11(B
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.178.20(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 31. August 2012 07:
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 10. September 2012 0
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR5007EG Wireless Ne

   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1F-E1-4F-3A-7D
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.178.27(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 31. August 2012 07:
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 10. September 2012 0
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung*:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.fritz.box
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 6:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : 6TO4 Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 7:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Inte
   Physikalische Adresse . . . . . . : 02-00-54-55-4E-01
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\Users\Nutzer>ping 192.168.178.1

Ping wird ausgeführt für 192.168.178.1 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.178.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.178.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.178.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.178.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64

Ping-Statistik für 192.168.178.1:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

C:\Users\Nutzer>
Vielen Dank für eventuelle Hilfe


Antworten zu Vista: trotz Verbindung zum Router kein Internet im Wlan:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

moin.

ist eine anitviren-software auf dem rechner installiert?

gruss dice 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo dice

Ich hab avir auf dem Rechner,
du denkst wahrscheinlich an die Firewall.
Die hab ich auch schon ausgeschalten, hat aber nix gebracht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

ok.

ich dachte aber eher an "Norton".

solche programme können auch nervig sein.

eigendlich sieht das ganze korrekt aus bei dir.

geh bitte nochmal ins "router-menue" und schaue ob dort die option
"neue netzwerkgeräte zulassen" aktiv ist.

Weches betriebssystem hast du installiert???

« Letzte Änderung: 31.08.12, 09:06:02 von Dice »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

Mein Betriebssystem ist Vista

aber von "neue Geräte zulassen find ich in der Fritzbox nichts, aber ich denke, daß das Laptop aufgeführt ist, Nr27
Hier poste ich mal was in der Fritz Box steht:

Nutzer-PC 192.168.178.20 LAN

Ungenutzte Verbindungen
NUTZER-pc-1 192.168.178.27 WLAN
PC-192-168-178-22 192.168.178.22 WLAN
PC-192-168-178-26 192.168.178.26 LAN
selber-desctop 192.168.178.21
Ein Norten oder so hab ich nicht überhaupt ist das Laptop ganz frisch
Ich muß mal 2Std. weg  Danke
« Letzte Änderung: 31.08.12, 09:34:53 von Rassmus »

Nehme an, es ist ein Laptop. Hat dieser eventuell eine eigene Software für die Wlanverbindung?

Auch schon versucht im Netzwerk-Freigabecenter unter Drahtlosnetzwerke bei IP/4 Eigenschaften nachgesehen ob alles auf Automatisch steht.
Der Zugangspunkt mit SSID wurde auch ornungsgemäß eingerichtet. Normalerweise sollte beim Einschalten der Router mit seiner SSID Bezeichnung unter Wlan aufscheinen. Welche Wlan Netzwerke werden dir aufgelistet, wenn du auf das Wlanzeichen klickst?

http://www.netzwerktotal.de/wlanwindowsvista.htm

Etwas dumm gefragt muss aber sein. Das Kabel hast du aber schon abgezogen wenn du mit Wlan verbinden willst?
   

« Letzte Änderung: 31.08.12, 11:00:26 von J.Walker »

Siehe "ipcomfig" im einleitenden Text - da ist sowohl LAN als auch Drahtlos-LAN mit DHCP aktiviert -  Ja zu erkennen und die Fritzbox ist eindeutig als DHCP-Server, Standardgateway und DNS-Server erkannt.

Wäre zu untersuchen ob die Verschlüsselung in der Drahtlosverbindung ganz genau so geschrieben wurde wie in der Box eingerichtet!
Ein falsches Zeichen (auch Leerzeichen) genügt, den Mißerfolg zu erzeugen.
Teste die Verbindung bei zeitweise abgestellter Verschlüsselung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

dieser lösungsansatz gefällt mir.

wie wird verchlüsselt?

WPA  WPA2 oder WEP   ?

event. liegt es daran

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

ALSO IN DER fRITZBOX IST wpa+wpa2 angeklixt.
DIE ip/4 ist auf autom.
und das Passwort hab ich schon mehrmals versucht,das stimmt schon
und das Lan Kabel muß ich reinstecken um ins Iternet zu kommen.
Aber fragt lieber (auch dumm) mach ich auch oft.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

ja , dann schalte doch mal die verschlüsselung aus.

testweise
wurde doch schon erwähnt.  

Wenn die Drahtlos-Netzwerkkarte im (gebrauchten) Komputer vielleicht den Verschlüsselungsstandard nicht realisieren kann wie in der Fritzbox - dann teste mal einen USB-WLAN-Stick. Das wäre sicher die einfachere Sucherei / Vergleich.
(Es ist ja anzunehmen, daß du die WLAN-Strecke bereits ohne Verschlüsselung erfolglos getestet hast.... )

Die Technik steht auf deiner Seite - aus der Ferne können dir nur Hinweise gegeben werden - oder wie du meinst (auch dumme) Fragen gestellt werden...  ::)!
(Pardon, daß man so frei ist - aber selbst fandest du ja bisher die Stelle nicht wo es klemmt.)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tut mir leid, wenn ich mich mit den dummen Fragen falsch ausgedrückt hab, will sagen, daß ich nicht viel Ahnung von Computern hab, und für mich keine Frage zu dumm ist.

Jedenfalls war das Ergebnis vomAusschalten der Verscchl.,
das gar keine Verbindung zum Router mehr hergestellt werden konnte.
Bisher hat er ja einen Router mit guter Signalqualität gefunden, der konnte dann vom Laptop allerdings nicht mal angepingt werden.

Irgendwie ist ein erster Schritt erfolgt, aber der zweite klappt nicht..

Ist als Standort des Drahtlos-Netzwerkes vielleicht "Öffentliches Netzwerk" festgelegt?
Netzwerk-&Freigabecenter (Abschnitt Aktive Netzwerke anzeigen) - dann ändere das mal in "Heimnetzwerk" und teste erneut.

Ist es auch dein Router? Die Fritzbox hat einen Namen, welchen du bei der Wlanverbindungs-Erstellung (SSID) eingeben hast oder eben den namen vom Gerät.
Dieser wird sichtbar mit Klick auf das Wlan Symbol. Nun sollten alle Wlanpunkte welche gefunden werden sichtbar sein. Ist deiner dabei und steht auch verbunden dabei?
Hier eine Anleitung der FB, nur ob es dir weiterhilft?
Gemäß deinem Config und ping ist ja alles ok-
Deaktiviere mal  die TCP/iPv6 in der Adaptersteuerung
Wenn auf Arbeitsplatz oder Heimnetzwerk  versuche den Status der Inetverbindung auf öffentlich zu stellen.
Wenn du nun versuchst trotz nicht verbunden, mit dem I.Netexplorer eine Seite zu öffnen, welche Fehlermeldung wird ausgegeben?

« Letzte Änderung: 31.08.12, 13:34:46 von J.Walker »

Im lokalen Heimnetz würde ich gerade nicht auf "Öffentliches Netzwerk" konfigurieren.
Auswählen einer Netzwerkadresse
 http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/Choosing-a-network-location


« Portweiterleitung netgear funktioniert nichtInternet bricht alle ca. 10-15 sek. ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!